Vienna International Dance Festival
11.7.–11.8.2024

Im Jahr 1984 gegründet hat sich das ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival zum größten Festival für zeitgenössischen Tanz und Performance entwickelt. Alljährlich präsentiert es im Sommer ein einzigartig vielfältiges Programm mit Performances, Workshops, Research Projects und musikalischen Acts.

Tickets für das gesamte Performance-Programm sind online, telefonisch und an der Tageskasse erhältlich!

Video & AI: Cin Cin, Creative Studios
KALENDER

HEUTE


PERFORMANCES

Alljährlich präsentiert ImPulsTanz in einer außergewöhnlichen Dichte mehr als 50 Produktionen von internationalen und österreichischen Künstler*innen und Compagnien in den Theatern und Museen Wiens.

Highlights der ersten Woche

Neben der Eröffnung von William Forsythe im MAK und Deva Schubert im mumok kann man dort auch Eszter Salamons berührendes Duett mit ihrer Mutter erleben sowie ihre getanzte Version von John Cages Lecture on Nothing. Außerdem kann man im Österreichischen Filmmuseum ihre Filme Reappearance und Sommerspiele sehen, sowie die Musikvideoprogramme Into the Groove und Padam. Im Odeon stimuliert Clara Fureys UNARMOURED das Gefühl von Unendlichkeit. Mit Il Cimento dell’Armonia e dell’Inventione von Anne Teresa De Keersmaeker und Co-Choreograf Radouan Mriziga öffnet auch das Volkstheater seine Türen. De Keersmaeker führt darüber hinaus im Odeon in der Lecture Performance Vocabularium durch ihre 44-jährige Karriere. Soa Ratsifandrihana zeigt in der Halle G ihr Solo g r o o v e. Georges Labbat läutet in seinem gespenstischen Duett mit einer Harzpuppe das Programm im WUK ein. Im Schauspielhaus lädt der legendäre Ivo Dimchev zu einer Art All-Star-Performance all seiner Künste. Auf hoher See eröffnet William Kentridge fulminant die Pforten im Burgtheater und zeigt außerdem im Odeon seine Dada-Solo Ursonate. Und Liquid Loft präsentiert in der Künstlerhaus Factory mit IN MEDEAS RES die erste von insgesamt 10 Uraufführungen.

Foto: Eszter Salamon Reappearance (Film Still) © Marie Zahir

PERFORMANCES SERVICE

 

WORKSHOPS & RESEARCH

157 internationale Dozent*innen und Choreograf*innen vermitteln in 254 Workshops und Research Projects im Arsenal ihr Wissen an Anfänger*innen und Profis.

Weitere Zusatz-Workshops

Aufgrund der großen Nachfrage kündigen sich auch im Workshop-Programm fünf neue Add-Ons an. Joe Alegado lädt zum Intensive-Workshop von Shifting Roots – Alegado Movement Language, um die Kreativität zu fördern. Mit Kerstin Kussmaul lernt man in Psoas Connection – Experiential Anatomy die Tiefenstruktur der Muskeln kennen. Bei Christopher Matthews Commercial Contemporary Jazz-Klasse wartet eine umfassende Körpererfahrung. Bei Jermaine Brownes Femme Funk wird es sinnlich, knallhart und sexy mit Schwerpunkt auf präzise Bewegungen. Salim Gauwloos fordert in Contemporary Jazz – Dancing Meditation dazu heraus, sich auf neue, unkonventionelle Weisen zu bewegen und im Contemporary Pole Workshop bei Conny Aitzetmueller wird aus der Fülle an ungeahnten Möglichkeiten, die sich aus der Kombination von Tanz und Akrobatik ergeben, geschöpft.

Foto: Joe Alegado – Shifting Roots – Alegado Movement Language © Emilia Milewska

WORKSHOPS & RESEARCH KALENDER

SOÇIAL 

Das Musikprogramm lädt allabendlich Festivalgäste und Besucher*innen zu Konzerten und DJ-Sets in die Festival Lounge sowie an zwei Abenden zum ImPulsTanz Soçial Weekender im Arkadenhof im Wiener Rathaus.

Weekender

Weekender: 2 Tage im Rathaus & Vestibül

Am Festivalende kommt ein ganz besonderes Highlight: der ImPulsTanz Soçial Weekender am 9. und 10. August ab 21:00 Uhr im Arkadenhof im Wiener Rathaus sowie ab 22:00 Uhr im Burgtheater Vestibül! Der erste Abend liefert einen Showcase des ugandischen Kollektivs und Festivals für elektronische Musik Nyege Nyege – mit Phelimuncasi, Authentically Plastic und Catu Diosis – und einen unvergesslichen FM4 Friday mit gleich 8 DJs. Day 2 des Weekenders bringt neue Sounds und bekannte Gesichter mit Ivo Dimchev, Wandl und UCHE YARA sowie einen Abend hosted by Affine Records.

Foto: A-Side Party 2023, Peaches © yakoone

SOÇIAL KALENDER

AKTUELLES

AKTUELLES