Vienna International Dance Festival
6.7.–6.8.2023

Im Jahr 1984 gegründet hat sich das ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival zum größten Festival für zeitgenössischen Tanz und Performance entwickelt. Alljährlich präsentiert es im Sommer ein einzigartig vielfältiges Programm mit Performances, Workshops, Research Projects und musikalischen Acts.

Video: CIN CIN, Illustrations: Luca Schenardi, Photos: Anna Breit, Music: LOU ASRIL



PERFORMANCES

Alljährlich präsentiert ImPulsTanz in einer außergewöhnlichen Dichte mehr als 60 Produktionen von internationalen und österreichischen Künstler*innen und Compagnien in den Theatern und Museen Wiens.

PERFORMANCES KALENDER

WORKSHOPS & RESEARCH

134 internationale Dozent*innen und Choreograf*innen vermitteln in mehr als 210 Workshops und Research Projects auf der Schmelz ihr Wissen an Anfänger*innen und Profis.

Goodbye, dancers!

Am 4. August wurde das letzte Mal für 2023 bei den Public-Moves-Klassen Outdoor und am 5. August bei den «expressions’23» auf der Schmelz getanzt. Wir freuen uns sehr, dass heuer an 42.100 Kurseinheiten teilgenommen wurde und über 17.000 Menschen bei den Public Moves Klassen abgeshaked und zugesehen haben. Danke an unsere Public-Moves-Partner*innen Arbeiterkammer Wien, Raiffeisen, der Stadtbank in Wien, MuseumsQuartier Wien und der Bezirksvorstehung des 22. Wiener Gemeindebezirks, ohne die all dies nicht möglich gewesen wäre.

Foto: Christopher Matthews Commercial Jazz © yakoone

WORKSHOPS & RESEARCH KALENDER

SOÇIAL 

Das Musikprogramm lädt allabendlich Festivalgäste und Besucher*innen zu Konzerten und DJ-Sets in die Festival Lounge sowie an zwei Abenden zu den großen ImPulsTanz Partys.

Die Nächte wurden zum Tag

Gemeinsam mit ca. 30.000 Personen haben wir heuer nicht nur an 30 Abenden in der ImPulsTanz Festival Lounge gefeiert, sondern auch bei den zwei ImPulsTanz Partys, erstmalig im Arkadenhof im Wiener Rathaus und traditionellerweise im Kasino am Schwarzenbergplatz, getanzt und dort die atemberaubenden Konzerte von Peaches und LYZZA genossen. Danke fürs Kommen!

Foto: Peaches – ImPulsTanz A-Side Party © yakoone

SOÇIAL KALENDER

AKTUELLES

13.9.2023

Jetzt für ImPulsTanz abstimmen!

Die Presse kürt die Österreicher*innen des Jahres 2023. Nominiert sind 30 Persönlichkeiten in sechs Kategorien, die auf ihrem Gebiet Herausragendes geleistet haben. Bis zum 3. Oktober wird abgestimmt – wer sich beteiligt, kann zwei Karten für die Gala am 24. Oktober in Wien gewinnen. Jetzt für ImPulsTanz-Intendant Karl Regensburger in der Kategorie Kulturerbe voten!

MEHR
12.9.2023

Choreographic Platform Austria 2023

Vom 19. bis 21. Oktober findet die Choreographic Platform Austria im brut, Festspielhaus Sankt Pölten und Tanzquartier Wien statt – und das gesamte Programm ist jetzt online!

MEHR
12.9.2023

Stars der aktuellen Flamencoszene im Oktober in Wien

Der Flamenco hat vor vielen Jahren den Sprung auf die großen Bühnen der Welt geschafft und es ist an der Zeit, dass Wien dabei seinen Platz einnimmt. Zum ersten Mal wird in diesem Jahr im Theater Odeon das Flamencofestival Círculo Divino stattfinden. An drei Abenden werden  einige der großen Stars dieser spannenden Kunstform auf der Bühne stehen, wobei der Tanz eine Hauptrolle spielen wird. Tradition und Moderne vereinigen sich hier ohne dass es nötig ist Grenzen zu ziehen.

MEHR
14.6.2023

Exklusiv für die BÜHNE: Martin Schlaff im Interview

Milliardär. Kunstmäzen in Millionenhöhe. Auf Martin Schlaff hören die Kultur und die Politik. Weltweit. Warum tut er, was er tut? Was hält er von Roščić, de Beer und Co? Was von der Kulturpolitik? Woher diese Liebe zur Oper? Und was sollte sich dringend ändern? Ein Gespräch.

MEHR
AKTUELLES
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.09.2023, 18:10 | Link: https://www.impulstanz.com/