Vienna International Dance Festival
7.7.–7.8.2022

Im Jahr 1984 gegründet hat sich das ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival zum größten Festival für zeitgenössischen Tanz und Performance entwickelt. Alljährlich präsentiert es im Sommer ein einzigartig vielfältiges Programm mit Performances, Workshops, Research Projects und musikalischen Acts. Workshops, Research Projects und ausgewählte Performance-Highlights können ab sofort gebucht werden!

Vorverkaufsstart für 11 ausgewählte Highlights
Video Editing: Maximilian Pramatarov
Jetzt Tickets Sichern!

PERFORMANCES

Alljährlich präsentiert ImPulsTanz in einer außergewöhnlichen Dichte mehr als 50 Produktionen von internationalen und österreichischen Künstler*innen und Compagnien in den Theatern und Museen Wiens.

Vorverkaufsstart für 11 ausgewählte Highlights

Endlich ist es soweit: Ab sofort startet der Vorverkauf für 22 Abende im Burgtheater und Volkstheater. Mit dabei das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch mit der Österreich-Premiere von Vollmond. Ein Stück von Pina Bausch als Festivaleröffnung am 7. Juli im Burgtheater. In drei Vorstellungen verhandelt das 2006 uraufgeführt Stück in einer bildgewaltigen Wasserschlacht Themen von Einsamkeit und Sehnsucht. Jetzt Tickets sichern!

Foto: Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Vollmond. Ein Stück von Pina Bausch © Alexander López Guerra

PERFORMANCES

WORKSHOPS & RESEARCH

126 internationale Dozent*innen und Choreograf*innen vermitteln in 227 Workshops und Research Projects im Wiener Arsenal ihr Wissen an Anfänger*innen und Profis.

Jetzt Workshops buchen!

Ab sofort können alle Workshops gebucht werden. Anfänger*innen wie Profis sind eingeladen, in den lichtdurchfluteten Studios des Arsenal mit den international renommierten Dozent*innen zu tanzen, zu improvisieren und die offene Atmosphäre zu genießen. Im Programm zu finden sind Kurse von African Dance über Ballett bis hin zu HipHop und zeitgenössischen Tanz von Salim Gauwloos, Libby Farr, Joe Alegado, Comfort Fedoke und vielen mehr.

Foto: Workshop-Zentrum Arsenal © yako.one

SOÇIAL 

Das Musikprogramm lädt allabendlich Festivalgäste und Besucher*innen zu Konzerten und DJ-Sets in die Festival Lounge sowie an zwei Abenden zu den großen ImPulsTanz Partys.

AKTUELLES

29.4.2022

Turbo Residencies 2022

Auch dieses Jahr vergibt ImPulsTanz wieder 2 TURBO Research Residencies im Rahmen des Festivals. Diese richten sich ausschließlich an aufstrebende Künstler*innen, die ihren Arbeitsmittelpunkt und Wohnort in Österreich haben, um junge lokale Tanz- und Performance-Schaffende zu unterstützen und die österreichische Szene zu stärken.

MEHR
28.4.2022

Kulturfundraising-Award für ImPulsTanz X Renault

Wir freuen uns sehr, dass wir mit dem Kulturfundraising-Award in der Kategorie „Beste Unternehmenspartnerschaft“ für unsere Kooperation mit Renault Österreich im Jahr 2019 ausgezeichnet wurden. Vielen Dank! Darüber hinaus gratulieren wir herzlichen den beiden anderen Gewinner*innen: dem Votiv Kino und dem Café Liebling für ihre Initiative für die Rettung des Bellaria Kino und der OTTO Kulturgenossenschaft für ihren Alten Bauhof in Ottensheim.

MEHR
28.4.2022

Workshop für Tanzjournalist*innen

In Kooperation mit ImPulsTanz organisiert der Verein Tanz.media, von 21. bis 24. Juli 2022, einen hochkarätigen kostenlosen Workshop zum Thema multimediales Storytelling, Postproduction und Digitales Publizieren. In dem Workshop lernen Tanzjournalist*innen, wie sie Geschichten multimedial aufarbeiten und in Online-Medien spannend erzählen können.

MEHR
11.4.2022

Wir suchen Unterstützung!

Für das diesjährige Festival suchen wir noch Verstärkung für unser Team – im Workshop Office und im Publikumsdienst, an den Kassen, bei den Premierenfeiern, beim Außenauftritt und bei vielem mehr. Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen!

MEHR
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 23.05.2022, 00:12 | Link: https://www.impulstanz.com/