You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

MARIA PROBST

© He Shao Hui
© He Shao Hui
© He Shao Hui

Holistic Body Training aka Bounce and Shake

Kraft-, Beweglichkeits-, Koordinations- und Herz- Kreislauftraining basierend auf fundiertem und langjährig erprobtem Körper- und Trainingswissen; Elemente aus Yoga, Qi Gong, Nei Gong und dem zeitgenössischen Tanz mit Fokus auf dem Fasziensystem; abtanzen zu erlesener Musik.

Faszien lieben Diversität. Sie leben auf, wenn sie gedrückt, geschoben, geklopft oder gestrichen werden. Zudem werden sie anpassungsfähigerund saftigerwenn wir unsfedernd, schüttelnd oder in vielerlei Richtungen bewegen.Vielleicht sind sie auch aus diesem Grund das „Hype“-Gewebe des noch jungen 21. Jahrhunderts in den Sport- und Trainingswissenschaften. Dabei lassen sich aktuelle Erkenntnisse aus der Faszienforschung u.a. bereits in Jahrhunderte alten Qi Gong und Yoga Praktiken oder in der Tuina (tradierte chinesische manuelle Therapieform) angewandt wiederfinden. Erstaunlich ist auch, dass fasziale Ketten oft entlang Meridian-Verläufen (bezugnehmend auf gebräuchliche Verläufe innerhalb der TCM) postuliert werden. Dabei war Wissen um Faszien und ihre Funktionen auch im Westen zu früheren Zeiten verfügbar, wie etwa am Werk des Anatomen Jean Marc Bourgerys (Frankreich 19. Jahrhundert) oder der Pionierarbeit der Biochemikerin Ida Rolf (USA 20. Jahrhundert) ersichtlich ist.
In diesem Sinne werden wir im Zuge dieses Trainings an zentralen Aspekten verschiedener Bewegungsdisziplinen aus verschiedenen Zeiten, Kulturen und Kontinenten anknüpfen, Bewegungsdiversität und Körperintelligenz feiern und dem Verbindenden und Trennenden des Fasziensystems und seines Ausdrucks auch beim Abtanzen zu erlesener Musik frönen.

ARTISTBIO: maRia Probst

maRia Probst ursprünglich ausgebildet an der Anton Bruckner Privat Universität in Linz ist seit 1999 freischaffende Tanz-, Performance-Künstlerin und Dozentin für zeitgenössischen Tanz. Im Zuge ihrer Ausbildung am Moving On Center in San Francisco (2002) zertifizierte sie zur Somatic Educator and Participatory Arts Practitioner. Sie arbeitete in Kollektiven, klassischen Choreografin/Tänzerin-Settings, kreierte Soloarbeiten, kuratierte, konzipierte und veranstaltete. Sie arbeitete mehr als zehn Jahre mit angehenden Schauspieler_innen sowohl pädagogisch wie auch künstlerisch hauptsächlich an Performance im öffentlichen Raum. Seit über 15 Jahren co-leitet sie den Verein rollingpoint (Contact Improvisation und artverwandte Tanz und Bewegungsformen). Gemeinsam mit Kolleginnen betreibt sie als Somex Group seit 2007 interdisziplinäre künstlerische Grundlagenforschung mit besonderem Interesse für die Praxis von Tanz- und Performance-Scores, die Wahrnehmungs-, Erkenntnis- und Entscheidungsprozesse untersuchen. Forschungsschwerpunkte sind somatische Methoden hinsichtlich ihrer partizipativen Anwendbarkeit in einem Performance-Setting und Übersetzungsprozesse zwischen kinästhetischen, taktilen, visuellen und akustischen Erfahrungen. Ihre aktuellen Arbeiten wie „Twist&Talk“ (TQW, Im_flieger 2018), „The Body is and is and is“ (Künstlerhaus 2017), „Nachtgewebe“ (Urhof 20 2015) sind Hybride zwischen partizipativer Kunst mit Vermittlungsaspekten und post- bzw. postpostmoderner Performance-Settings. maRia Probst ist Tuina-Praktikerin, Somatische Faszien-Therapeutin, Somatic Educator und Mutter.
 
 

GOOD TO KNOW

© cin cin

Performance-Katalog zum Download

65 Produktionen in nur einem Büchlein: Alle Stücke und Extras finden Sie zum Stöbern in unserem neuen Katalog hier als
DOWNLOAD

Dancer: Helmut Fixl © Johanna Figl

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie hier. MORE

Workshop-Katalog zum Download

Workshops für Profis, Neutänzer_innen, dauerhaft Begeisterte und Wiederauffrischer_innen: Alle Workshops finden Sie in unserem neuen Katalog hier als DOWNLOAD

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 20.06.2019, 09:31 | Link: https://www.impulstanz.com/workshops/2019/id4054/