KOFFI KÔKÔ (FR/BJ) & FLOROS FLORIDIS (DE/GR)

THINK ABOUT...

ImPulsTanz2017

Jeder von beiden ist eine unbestrittene Größe – der eine im Tanz, der andere in der Musik. Wenn sie vor Publikum zusammenkommen, um einander künstlerisch zu überraschen, dann steht auf jeden Fall ein Ausnahme-Ereignis ins Haus. Koffi Kôkô, bedeutender afrikanischer Choreograf und Voodoo-Priester aus Benin, und Floros Floridis, Freejazzer aus Griechenland, sind gleichermaßen Widerständler: gegen Kolonialismus der eine, gegen Militärdiktatur der andere. Diese Männer mit Geschichte zeigen ein intensives, ab und zu leichtes, aber eben auch nachdenkliches Bühnenduett, in dem Töne wie Bewegungen alarmiert aufschrecken oder befreit ausschwärmen.

Österreichische Erstaufführung

 

GOOD TO KNOW

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 04.07.2020, 20:24 | Link: https://www.impulstanz.com/videogallery/aid4938/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival