Dana Michel

Yellow Towel

[8:tension]2014 © Dana Michel

Als die Caribbean-Kanadierin Dana Michel ein Youngster war, wickelte sie gern ein gelbes Handtuch um ihren Kopf und über ihr schwarzes, krauses Haar. Sie wollte sehen, wie sie mit langer Blondmähne aussehen würde. Das ist der autobiographische Hintergrund dieser beeindruckenden Soloarbeit, die nach einem Workshop mit Ivo Dimchev bei ImPulsTanz 2011 entstanden ist. Darin zerrupft die von Dana Michel dargestellte Figur auf mitreißend persönliche wie kunstvolle Art jene afroamerikanischen Klischees, die mit bestimmten Symbolen und Verhaltensweisen verbunden sind. Dafür schlüpft sie unterschiedlichste Rollen, vom alten Mann bis zu der eines Babys im Verlauf seiner stereotypisierten Sozialisation. Nicht ohne Grund bezeichnete eine kanadische Theaterzeitschrift das Stück als „a revolutionary performance.“

Österreichische Erstaufführung

03. + 05. August, 21:30, Schauspielhaus

 

GOOD TO KNOW

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 07.08.2020, 06:27 | Link: https://www.impulstanz.com/videogallery/aid2316/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival