TRAJAL HARRELL (US)

© Orpheas Emirzas
© Orpheas Emirzas

Dancer of the Year

Anerkennung ist gut, eine Auszeichnung ist besser – aber am besten ist es, aus gut und besser wieder Kunst zu machen. Dachte sich der amerikanische Choreograf Trajal Harrell, als er erfuhr, dass er vom Berliner Magazin tanz zum Tänzer des Jahres 2018 erkoren wurde. Ergebnis seiner Überlegung ist nun Dancer of the Year. In diesem kraftvoll­ emotionalen Solo sind es das Erbe des Butoh und des japanischen Choreografen Tatsumi Hijikata, die ihn zu dringlichen Fragen von kultureller Übertragung, zum Wert des Tan­zens und schließlich zur Politik der Auffüh­rung – inklusive noch jeden Selfies – führen. Ein außerordentlich berührendes Solo.

Österreichische Erstaufführung
Dauer: 50 Minuten

 
 

GOOD TO KNOW

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 06.08.2021, 02:28 | Link: https://www.impulstanz.com/performances/2021/id1383/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival