You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PERFORMANCES 2016

Karolina Miernik
Karolina Miernik

Akemi Takeya (AT/JP)

LEMONISM x JAPONISM & MINIMALISM

Der Körper ist wild – eine Zeitbombe, die jederzeit hochgehen kann. Alle wissen das, und trotzdem faszinieren die Eruptionen, die dieser menschliche Körper hervorbringt, immer wieder aufs Neue. Die aus Japan stammende Wiener Tänzerin und Choreografin Akemi Takeya taucht tief in diese Ungezähmtheit. Nach dem Triumph ihrer Performance Lemonism x Actionism 2015 im Mumok zeigt sie jetzt eine neue Version als Lemonism x Japonism & Minimalism & Symbolism & Actionism im Museum Leopold. In diesem Ritual treffen Frucht- und Menschenfleisch, Desorganisation und Ekstase auf die Kunst des 20. Jahrhunderts: In einer großen Auseinandersetzung mit vier historischen Kunst-„Ismen“ in Verbindung zu Takeyas zyklischer Ordnung der Zitronen: Hier heißt die Zitrone Nr. 71 „Black Bonsai“, die Nr. 58 „Happy Monkey“ und Nr. 46 „Metaphor-Toaster“.

Uraufführung
Dauer: 50 min

Weitere Performances von Akemi Takeya:
LEMONISM x JAPONISM & SYMBOLISM
LEMONISM x JAPONISM & ACTIONISM

TRAILER

Performance für Personen unter 16 Jahren nicht geeignet!
Spielort:
Leopold Museum
Termine:
28.07.2016, 19:00 [ SOLD OUT ]

GOOD TO KNOW

Dancer: Helmut Fixl © Johanna Figl

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie hier. MORE

danceWEB Brunch 2015 © Karolina Miernik

Festivalimpressionen ab 2005 gibt es HIER

© ImPulsTanz

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

REBECCA PATEK "ineter(a)nal f/ear" © MARIA BARANOVA

Anmeldungen für blumige oder informative ImPulsTanz-Post HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 14.12.2018, 14:00 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/performances/2016/id833/