ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
 
 

Artist Archive

Silke Bake (DE)

Silke Bake lebt in Berlin und arbeitet als Kuratorin und Dramaturgin. Sie arbeitete für diverse Festivals (z.B. Theater der Welt 1999 in Berlin), Institutionen (TAT Frankfurt, Hebbel-Theater Berlin, Tanzquartier Wien) und entwickelte themenspezifische Programme für u.a. Haus der Weltkulturen, die Akademie der Künste in Berlin und Theaterformen Braunschweig. Zusammen mit André Lepecki (Kurator), war sie für das IN TRANSIT Performing Arts Festival am Haus der Kulturen der Welt 2008 und 2009 verantwortlich.

Kürzlich war sie als freischaffende Dramaturgin bei verschiedenen zeitgenössischen Performance- und Tanzstücken involviert, u.a.: Jana Unmüssig (DE), Anne Juren (FR/AT) und Milli Bitterli (AT). Zusammen mit Peter Stamer war sie Kuratorin der Biennale NU Performance Festival in Tallinn 2011. Anfang 2012 realisierte sie das Projekt über John Cages Songbooks an der Akademie der Künste in Kooperation mit dem HZT/Hochschulübergreifendes Zentrum für Tanz in Berlin (zusammen mit Reinhild Hoffman, Kattrin Deufert, Thomas Plischke und Manos Tasangaris). Im Juli 2012 kuratierte sie zusammen mit Bettina Knaup die Performance Plattform body affects in den Sophiensaelen Berlin.

Letztes Update der Biografie: 23.05.2013

GOOD TO KNOW

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

Shop

Fesche Goodies und Workshop- & Performance-Gutscheine gibt es HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 28.11.2021, 13:03 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/artistbios/id1126/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival