You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

PERFORMANCES 2018

Valerie Oberleithner & Magdalena Chowaniec "iChoreography – Conversations" © Emilia Milewska
Valerie Oberleithner & Magdalena Chowaniec "iChoreography – Conversations" © Emilia Milewska

Valerie Oberleithner & Magdalena Chowaniec (FR/AT & AT/PL)

iChoreography – Conversations

Im Theater findet die Vorbereitung des Körpers auf das statt, was draußen im öffentlichen Raum zu tun ist. Das ist die Voraussetzung, unter der eine Gruppe von Menschen unterschiedlicher Generationen auf den Heldenplatz zieht, wo sie sich mit der Klanginstallation The Voices der schottischen Turner-Preis- Trägerin Susan Philipsz auseinandersetzt. Deren feine, schwebende Sounds beziehen sich auf das martialische Spektakel von Adolf Hitlers Heldenplatz-Rede von 1938. Als Gegengewicht zur Gewalt der historischen Ereignisse bringen Chowaniec und Oberleithner eine choreografische Partitur an diesen aufgeladenen Ort.

Eintritt frei
Dauer: 45 min

In Kooperation mit dem Haus der Geschichte Österreich.

The Voices
Eine temporäre Klanginstallation von Susan Philipsz am Wiener Heldenplatz anlässlich des Gedenkjahres 2018. 
Ein Projekt des Hauses der Geschichte Österreich.

Die Künstlerin Susan Philipsz erzeugt einen Klangraum zwischen der Neuen Burg und den Pavillons des Parlaments. Das Werk markiert den Heldenplatz als zentralen Ort des österreichischen Gedächtnisses, erinnert an die Opfer des NS-Terrors und gemahnt an die individuelle Verantwortung für eine demokratische Gegenwart und Zukunft.

Datum: Kunstgespräche am 26. Juni, 31. Juli, 28. August, 25. September und 30. Oktober jeweils von  18:15–ca. 18:45
Treffpunkt: Haupteingang der ÖNB am Heldenplatz

Susan Philipsz, The Voices, 2018.
Vierkanal-Klanginstallation, Funkübertragung
bis 12. November 2018, täglich um 12:30 und 18:30

Spielort:
Heldenplatz
Termine:
20.07.2018, 18:00 [ FULLY BOOKED ]
22.07.2018, 18:00 [ FULLY BOOKED ]

GOOD TO KNOW

REBECCA PATEK "ineter(a)nal f/ear" © MARIA BARANOVA

Anmeldungen für blumige oder informative ImPulsTanz-Post HIER

© Karolina Miernik

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

danceWEB Brunch 2015 © Karolina Miernik

Festivalimpressionen ab 2005 gibt es HIER

© ImPulsTanz

Werden Sie Club-Mitglied und erfreuen Sie sich an zahlreichen Vergünstigungen. Unsere drei verschiedenen Club Cards sind online erwerbbar. HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 17.12.2018, 16:02 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2018/performances/id1234/