ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

WORKSHOPS 2008

Daniel Farkas
© Daniel Farkas

Andrew de Lotbinière Harwood

Improvisation for Performers
spontane Erfindungskraft praktizieren

Der Kern dieses Workshops ist der Fokus auf Bewegungsstrukturen, die PerformerInnen verschiedener Hintergründe ermutigen, ihr Solo- und Duettvokabular zu redefinieren und zu erweitern, und die Experimente mit Tänzen in kleineren und größeren Gruppen erlauben. Durch zahlreiche Formen der Improvisation, räumliches Design, Bilder, Zustände, Zufallsprozeduren, Aufgaben und Spiele praktizieren wir spontane Erfindungskraft, verfeinern unsere Sinnesfähigkeiten und entwickeln verschiedene Kompositionsstrategien, die wiederum den Rahmen für interne Performances abgeben, die wir betrachten und diskutieren. Dieser gesamte Prozess verlässt sich auf die Bereitschaft der TänzerInnen, tief in sich selbst und in andere hineinzuhorchen, Risiko auf sich zunehmen, auf sich selbst zu vertrauen und ihre Fähigkeiten als InterpretInnen in den Blickpunkt rücken zu lassen. Betont werden Kooperation und Kommunikation, persönlichkeitsbetontes Performen, klare Intention, Vertrauen und Instinkt.

ArtistBio: Andrew de Lotbinière Harwood
Workshopübersicht 2008

GOOD TO KNOW

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

Shop

Fesche Goodies und Workshop- & Performance-Gutscheine gibt es HIER

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 26.01.2022, 08:58 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2008/workshops/id1330/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival