You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

ARCHIV

SUCHBEGRIFF
KATEGORIEN
JAHR
 
 

NEWSLETTER ARCHIVE 2003
August, 2003

Newsletter 24.09.2003

Merce machts mit Radiohead und Sigur Ros in der BAM. (www.impulstanz.com/deutsch/news/index.html)

Milli machts micht Lisa D. beim Steirischen Herbst. (www.steirischerbst.at/Programm/Detail?ProgrammeID=37&EreignisseID=18)

Daniel machts mit Blondinen. (www.dietheater.at)

Und Brice es wie immer im Dunkeln. (www.tqw.at)

Nur Meg hat eine Alibi. (www.find-lab.com/en/find/programmation/09_damaged.php)

All die Frauen und Herren Cunningham Bitterli Aschwanden Leroux Stuart machen sich gut. En detail z.B. auf der Event Database von www.ImPulsTanz.com (www.impulstanz.com/deutsch/eventdatabase/index.html).

Tanz jedenfalls stellt sich anderen Künsten. Gegenüber, mitten hinein, nebeneinander. Diskursiv, performativ, inklusiv. Was auf folgende kommende Zusammenschauen abbilden:

17.9.-02.11., Berlin (D): Berliner Festspiele (www.festwochen.de)
25.9.-19.10., Bukarest (RO): Balkan Dance Platform (balkanplatform@pcnet.ro)
30.9.-12.10., Montréal (CA): Festival International de Nouvelle Danse (www.find-lab.com)
3.10.-17.10., Leuven (B): Klapstuk #11 (www.stuk.be)
9.10-25.10., Melbourne (AU): Melbourne International Arts Festival (www.melbournefestival.com.au)

Des Tanzes Flirt mit seinen Kollegen nehmen sich nicht nur ChoreographInnen und ProduzentInnen an, sondern auch die professionellen ReflektorInnen: Die Perlen ihrer Zunft nehmen dazu und vielen anderen zeitgenössischen Entwicklungen auf der Kunstkritikplattform www.sarma.be Stellung und Gegenstellung.

Adorno Teddy hingegen: "Wahr sind nur die Gedanken, die sich selber nicht verstehen."

Da fällt mir eine jüngst wiederentdeckte Kommunikation mit einem teurem Freund wieder ein, in der ich - um ihn für MEIN Mail zu gewinnen - ein Buch zitierte mit "Oberfläche ist Illusion, aber das selbe gilt für Tiefe". "Leider ist auch die Illusion Illusion", hat er geantwortet. Und "Illusion ist so ein fruchtbares Thema. Diese hier hat Falten". (Glücklicherweise für uns hat er sich entschlossen, Tanz mit seiner Aufmerksamkeit, seinem Intellekt und seiner Sinnlichkeit zu bereichern, aber er hätte ohne Zweifel auch alles andere zu Gold verwandelt, was er angerührt hätte).

Was mich an das neue Buch von Judith Hermann erinnert.

Aber weil ohnehin grad Herbst ist:

"Wenn du ein Schiff bauen willst,
musst du die Leute nicht zum Baumfaellen antreiben,
sondern ihre Sehnsucht nach dem Meer wecken"
(Antoine de Saint-Exupery)


Sic!


Juice

GOOD TO KNOW

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie HIER.

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 15.11.2019, 04:38 | Link: https://www.impulstanz.com/archive/2003/newsletter/id822/