COUNTRY RETREATS

ImPulsTanz goes Italy!

© Maximilian Pramatarov
© Maximilian Pramatarov
© Maximilian Pramatarov
© Maximilian Pramatarov
© Maximilian Pramatarov
© Maximilian Pramatarov
© Maximilian Pramatarov
© Maximilian Pramatarov

Zeit zum gemeinsamen Tanzen und Leben: Zwischen Mai und Oktober lädt ImPulsTanz zu seinen einzigartigen Workshops nach Italien. In Zusammenarbeit mit Artis Umbria auf dem Landgut Tenuta di Poggiolame – dem neu gegründeten Tanz- und Gesundheits-Retreat von ImPulsTanz-Dozentin Kerstin Kussmaul – unterrichten sechs international renommierte Künstler*innen je eine Woche Tanz und Bodywork. Das Retreat beinhaltet vier Stunden Bewegung täglich sowie einen freien Tag, um die traumhafte Landschaft Umbriens zu entdecken, schwimmen zu gehen, Wein zu verkosten oder einfach nur die Seele unter der Sonne Italiens baumeln zu lassen. Alle Workshops sind Open Level.

  1. Workshops
  2. Die Retreats beinhalten
  3. Kosten & Anmeldung
  4. Stornobedingungen
  5. Kontakt

WORKSHOPS

Video: Maximilian Pramatarov

DIE RETREATS BEINHALTEN

  • Unterbringung für 8 Tage (7 Nächte)
  • 3 vegetarische Mahlzeiten pro Tag
  • Zwei Bewegungseinheiten zu je 120 Minuten täglich
  • Gesprächsrunden mit den Dozent*innen
  • Zugang zum Pool und allen anderen Annehmlichkeiten der Tenuta di Poggiolame
  • Shuttle vom und zum Bahnhof Fabro-Ficulle

KOSTEN & ANMELDUNG

Gesamtkosten für 8 Tage (7 Nächte) pro Person:
€ 1.200,– bis € 1.630,– (Ein-, Zwei-, oder Dreibettzimmer, eignes oder geteiltes Bad)
Teilnehmer*innenzahl: maximal 20

Für die Anmeldung bitte das vollständig ausgefüllte Formular per E-Mail an workshopoffice@impulstanz.com schicken. Mit dem Erhalt einer Anzahlung in Höhe von 400 Euro wird ein Retreat-Platz verbindlich reserviert.

*Alle ImPulsTanz Workshop-Pass-Inhaber*innen erhalten 10 % Ermäßigung auf die Country Retreats.

STORNOBEDINGUNGEN

Anzahlungen werden nicht zurückerstattet. Im Falle einer Stornierung von Seite der Teilnehmer*innen bis 60 Tage vor Beginn des Retreats, kann eine Gutschrift in Höhe von 200 Euro für Workshops und Research Projects im Rahmen des ImPulsTanz Festivals als Entgegenkommen ausgestellt werden. Gutschriften sind im selben Jahr, plus maximal zwei weitere Jahre gültig. Wahlweise kann im Rahmen der Stornierung bis 60 Tage vor Beginn des Retreats, die Buchung (inkl. Anzahlung) gegen eine Gebühr von 50 Euro auf eine*n andere*n Teilnehmer*in übertragen werden, wenn diese*r durch die*den ursprüngliche*n Teilnehmer*in geworben wurde. Bei einer Stornierung ab 30 Tagen vor dem ersten Kurstag wird eine Stornogebühr von 50 % erhoben, bei einer Stornierung ab 14 Tage vor dem ersten Kurstag wird eine Stornogebühr von 100 % erhoben, davon können leider keine Ausnahmen gemacht werden.

Wir empfehlen das Abschließen einer Reiseversicherung.

KONTAKT

workshopoffice@impulstanz.com

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 21.02.2024, 18:48 | Link: https://www.impulstanz.com/retreats/