Barrierefreiheit

Tageskassen

Unsere Tageskasse im MuseumsQuarter ist über den Lift neben dem MQ Point erreichbar. Gerne sind wir bei Bedarf behilflich, bitte rufen Sie uns unter +43.1.526 52 57 an, wir kommen sofort. Das Ticket Office im Arsenal ist barrierefrei. Der Zugang zur Tageskasse in der Museumstraße 5, 1070 Wien ist ebenfalls barrierefrei möglich.

 

Spielstätten

  • Akademietheater: Der Eingang bis zu den Plätzen im Parterre links und rechts ist barrierefrei. Barrierefreie WCs sind im Parterre links vorhanden.
  • Arsenal: Alle Studios sind barrierefrei zugänglich, barrierefreie WCs sind in beiden Gebäuden – Burgtheater-Probebühne (Workshop und Ticket Office, Studios 1 bis 4) und ART-for-ART-Dekorationswerkstätten (Studios A bis G) vorhanden.
  • Ehemaliges Gustinus-Ambrosi-Museum, Augarten: Die Eingänge sind barrierefrei.
    Ein barrierefreies WC befindet sich im Eingangsbereich.
  • Kasino am Schwarzenbergplatz: Der barrierefreie Eingang ist beim Haupteingang, der Zugang zum Saal führt über einen Lift im Hof. Ein barrierefreies WC ist vorhanden.
  • Leopold Museum: Das komplette Gebäude ist barrierefrei zugänglich. Der Zugang zum Haupteingang erfolgt über einen Lift. Alle Ebenen des Museums sind über Lifte erreichbar. Barrierefreie WCs sind vorhanden.
  • MQ Libelle: Der Zugang erfolgt barrierefrei über einen Lift. Barrierefreie WCs sind vorhanden.
  • mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien & mumok – Hofstallung: Der barrierefreie Zugang erfolgt über einen Lift. Neben der Drehtür befinden sich zwei einflügelige, schwere Türen mit einer Durchgangsbreite von jeweils 120 cm. Über die Türglocke (in 1 m Höhe) kann die Sicherheitszentrale verständigt werden. Barrierefreie WCs finden Sie in den Damentoiletten beim mumok Café und bei der Garderobe, geschlechtsneutrale Behindertentoiletten befinden sich auf der Ebene –2 und Ebene 5.
  • MuTh: Der Zugang ist barrierefrei. Barrierefreie WCs sind vorhanden.
  • Odeon Theater: Der stufenlose Zugang zum Theater erfolgt über den Nebeneingang in der Großen Mohrengasse 5 -Stiege II und über einen Lift (dieser ist 102 cm breit und 88 cm tief, die Tür ist 75 cm breit). Der Zugang zum Saal ist mittels Treppenlift über 3 Stufen vom 1. Obergeschoß bis Saalniveau. Barrierefreies WC ist vorhanden.
  • Schauspielhaus: Der Zugang zum Sitzplatzbereich Balkon ist barrierefrei.
    Ein barrierefreies WC ist evorhanden.
  • Volkstheater: Ein barrierefreier Zugang in den Saal ist über eine Rampe auf der Seite Neustiftgasse möglich. Ein barrierefreies WC ist im Erdgeschoss vorhanden.
  • Volkstheater Rote Bar: Ein barrierefreier Zugang erfolgt über einen Lift. Ein barrierefreies WC ist im Erdgeschoss vorhanden.
  • WUK: Der Zugang zum Saal und zum Foyer sind barrierefrei. Ein barrierefreies WC ist vorhanden.
  • Kursalon Wien: Ein barrierefreier Zugang ist vorhanden. Bitte wenden Sie sich an unsere Mitarbeiter*innen am Eingang. Barrierefreies WC ist vorhanden.
 
 

Öffentlicher Verkehr

Jede Station verfügt über einen barrierefreien Zugang (Aufzug oder Rampe). In fast allen Stationen weisen Taststreifen blinden und sehbehinderten Menschen den Weg zu Stiegen, Rolltreppen und Aufzügen. Nahezu alle Transportmittel in Wien sind barrierefrei zugänglich. Wir empfehlen die App Wien Mobil zur Navigation, da sie in Echtzeit informiert. Diese zeigt Ihnen nicht nur an, welche Verkehrsmittel barrierefrei zugänglich sind, sondern auch ob bei einer Station ein Lift gerade nicht funktioniert. Darüber hinaus können Sie in der App unter Einstellungen > Mobilität ankreuzen, dass Ihnen nur die barrierefreien Abfahrten und Routen angezeigt werden.

 

Parken

  • Akademietheater: Es sind drei Behindertenstellplätze gegenüber vom Haupteingang des Akademietheaters vorhanden.
  • Arsenal: Vier Behindertenstellplätze sind hinter der Burgtheater-Probebühne verfügbar.
  • Ehemaliges Gustinus-Ambrosi-Museum, Augarten: Zwei Behindertenstellplätze (Mo - Fr von 7 Uhr bis 16 Uhr) sind in der Trunnerstraße 1–3, 1020 Wien vorhanden, 280 Meter vom Eingang entfernt.
  • Kasino am Schwarzenbergplatz: Behindertenstellplätze sind in der Palais-Coros-Garage vorhanden (Mahlerstraße 12, 1010 Wien), 210 Meter vom Eingang entfernt.
  • Leopold Museum, MQ Libelle, mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien & mumok – Hofstallung: Vier Behindertenstellplätze sind direkt im MuseumsQuartier vorhanden. Die Zufahrt ist über die Haupteinfahrt (Ecke Volkstheater/Burggasse) möglich. Das Parken ist allen Personen mit Behindertenausweis gemäß §29b StVO für die Dauer ihres Aufenthalts im MuseumsQuartier erlaubt und kostenlos. Zusätzlich gibt es noch zwei weitere, kostenpflichtige Parkplätze in der vor dem MuseumsQuartier gelegenen Parkgarage Contipark.
  • MuTh: Drei Behindertenstellplätze sind in der Kleinen Pfarrgasse 33–35, 1020 Wien vorhanden, 50 Meter vom Eingang entfernt.
  • Odeon Theater: Ein Behindertenstellplatz ist in der Lilienbrunngasse 7–9, 1020 Wien vorhanden, ca. 350 Meter vom Eingang entfernt. Weitere Behindertenstellplätze sind in der Garage Lilienbrunngasse (Lilienbrunngasse 6–12, 1020 Wien) vorhanden, ca. 350 Meter vom Eingang entfernt.
  • Schauspielhaus: Ein Behindertenstellplatz (Mo-Fr von 8 Uhr bis 18 Uhr) ist in der Porzellangasse 27, 1090 Wien vorhanden, 80 Meter vom Eingang entfernt.
  • Volkstheater, Rote Bar: Zwei Behindertenstellplätze befinden sich auf der Neustiftgasse 1, 1070 Wien.
  • WUK: Es sind zwei Behindertenstellplätze (Fr & Sa von 17 Uhr bis 22 Uhr) in der Prechtlgasse 6, 1090 Wien vorhanden, ca. 100 Meter bis zum Eingang
  • Kursalon Wien: Es gibt einen Behindertenstellplatz am Beethovenplatz 3, 1010 Wien,
    ca. 120m vom Eingang.
 

GOOD TO KNOW

Shop

Fesche Goodies und Workshop- & Performance-Gutscheine gibt es HIER

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.06.2021, 15:39 | Link: https://www.impulstanz.com/performances/accessibility/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival