Kenji Takagi (DE)

BIOGRAFIE

Kenji Takagi war von 2001 bis 2008 festes Ensemblemitglied beim Tanztheater Pina Bausch. Im selben Jahr erhielt er den Deutschen Theaterpreis Der Faust in der Kategorie Herausragende darstellerische Leistung im Tanz. Seitdem ist Kenji freischaffender Tänzer, Choreograf und Pädagoge. Er unterrichtete unter anderem bei ImPulsTanz Wien, an der Folkwang Universität Essen, am Conservatoire National Superieur de Paris, am École de danse contemporaine de Montréal und bei Movement Research, New York. Für Einstudierungen von Pina Bauschs Frühlingsopfer war er Probenleiter an der Pariser Oper, am English National Ballet und beim Opera Ballett Vlaanderen. Zuletzt gilt sein Interesse als Darsteller und Autor besonders Improvisations-Performances und der Arbeit in spartenübergreifenden Kontexten, etwa in seinen Site-Specific Projekten Raumwandlungen und Ortsgespräche oder dem für die Salles de Nymphéas im Musée de l'Orangerie, Paris, mit Cristiana Morganti und Emily Wittbrodt co-kreierten Trio In Another Place.

13.04.2023

© 
        Jan Möllmer
© Jan Möllmer

ARCHIV

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 15.04.2024, 21:40 | Link: https://www.impulstanz.com/artist/id278/