Elio Gervasi

ELIO SOLO

Er ist eine poetische Konstante der Wiener Tanzszene, und er bleibt immer ein Künstler nach eigenem Maßstab, wie launisch auch die Trends in der zeitgenössischen Choreografie sein mögen. Geboren 1953 in Italien, lebt Elio Gervasi seit gut einem halben Jahrhundert in Wien. Hier hat er vor 35 Jahren seine eigene Compagnie gegründet und bis heute gehalten. Als leidenschaftlicher Tanzschaffender beweist er seither, wie feinfühlig er mit Tänzer*innen arbeiten kann und wie aus dieser Gabe außer­gewöhnliche Stücke entstehen. Jetzt zeigt sich Gervasi in einem großen Solo in Zusammen­arbeit mit Karl Baratta endlich wieder selbst auf der Bühne.