Nachruf auf Peter Jarolin: Ein leidenschaftlicher Wegbereiter für Tanz und Kultur

Karl Regensburger, Kurt Schwertsik, Peter Jarolin, Gottfried Helnwein, Johann Kresnik, 2019 © yakoone

Mit tiefer Trauer und schwerem Herzen nehmen wir Abschied von Kulturjournalist Peter Jarolin, einem guten Freund des Festivals und Förderer der Tanzwelt. Sein unermüdlicher Einsatz und seine leidenschaftliche Hingabe haben nicht nur ImPulsTanz, sondern die gesamte Kulturszene bereichert und geprägt.

Besonders hervorzuheben ist Peters bedeutende Rolle bei der Etablierung der Kurier-Gespräche im Rahmen von ImPulsTanz. Diese Diskussionsplattform bot Raum für tiefgreifende Auseinandersetzungen über zeitgenössischen Tanz und dessen Einfluss auf die Gesellschaft. Unter seiner Moderation wurden die Gespräche zu einem unverzichtbaren Bestandteil von ImPulsTanz und zogen Jahr für Jahr ein begeistertes Publikum an – durch seine umfangreichen Fachkenntnisse, aber auch seinen Charme und sein mitreißendes Lächeln.

Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt allen, die mit uns um Peter trauern.
Wir werden dich vermissen!
Karl Regensburger und das gesamte ImPulsTanz-Team

Karl Regensburger, Christian Fillitz, Maguy Marin, Peter Jarolin, 2021 © yakoone
Karl Regensburger, Marie Chouinard, Peter Jarolin, 2023 © KURIER/Gilbert NOVY
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 13.04.2024, 04:52 | Link: https://www.impulstanz.com/news/aid1803/