Shifu Ash (IN)

AKTUELL

BIOGRAFIE

Shifu Ash ist ein Tanzbewegungsforscher, Pädagoge und Choreograf und lebt in Mumbai, Indien. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrung in Bewegungspraktiken wie Wing Chun, Aikido, Contact Improvisation, Modern Contemporary Dance und Ballett. Er ist auch ein ehemaliges Mitglied des CID-UNESCO Paris (International Dance Council) und Gründungsmitglied des DCI (Dance Council India).

Im Jahr 2021 wurde Shifu Ash von der International Martial Arts Federation Japan mit dem Titel The Saint Beast ausgezeichnet. Sein aktuelles Projekt umfasst die Choreografie für einen kommenden Spielfilm in Indien und die Mitorganisation eines Tanzfestivals namens Partner Dance Festival.

Als Bewegungspraktiker hat er mit einer Reihe von Meister*innen trainiert, darunter: Großmeister IP Chun, Nancy Stark Smith, David Zambrano, Frey Faust, Sara Shelton Mann, Kira Kirsch, Andrew De Lotbinière Hardwood, Akram Khan, Desmond Richardson, Era Jouravlev, Stephanie Godino, Terence Lewis, Mia Michael, Sonya Tayeh, Anjelika Doniy, Danny Ezralow, Ohad Naharin, um nur einige zu nennen.

Er wurde als Gastdozent für das Goa Contact Festival, Berlin Contact Festival, Contact Meets Contemporary Festival Goettingen, Tokyo Nomadic Residency, Chinchintalu Festival Dubai, Goa Dance Residency, Terence Lewis Contemporary Dance Company, Nritya Shakti, Institute Of Classical & Modern Dance India, Saint Petersburg Conservatory Dance, Radi Sveta Art Moscow, SDVIG Studio St.Petersburg, etc. eingeladen. 2019 und 2021 wurde er auch zum ImPulsTanz Vienna International Dance Festival als Assistent von Kira Kirsch eingeladen.

03.06.2022

ARCHIV

Public Moves