You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

KOSTEN + ANMELDUNG

Workshopgebühren Übersicht

Bei einem Wochen-Workshop (Montag bis Freitag) findet der Unterricht in einer Einheit pro Tag statt. Ein Intensive-Workshop am Wochenende (Samstag und Sonntag) besteht meist aus zwei Einheiten pro Tag, teilweise auch aus einem Block. Die Anmeldegebühr ist eine einmalige Zahlung unabhängig von der Anzahl der gebuchten Workshops.

Ab einer Kurslänge von 150 Minuten (ausgenommen Workshops in den Wochenend-Intensiven) gilt der Preis für Workshops mit Überlänge. Eine Liste der Workshops mit Überlänge findest du ab 26. April (Buchungsbeginn). Für Workshops, die von zwei Dozent_innen unterrichtet werden, gilt der entsprechende Preis.

PreisschemaNormalpreisErmäßigter PreisJugendpreis
Anmeldegebühr40,-40,-40,-
erster Workshop155,-135,-85,-
jeder weitere Workshop135,-115,-70,-
Workshop mit Überlänge+15,-+15,-+15,-
Workshop mit zwei Dozent_innen+15,-+15,-+15,-
40,-Anmeldegebühr
155,-erster Workshop
135,-jeder weitere Workshop
+15,-Workshop mit Überlänge
+15,-Workshop mit zwei Dozent_innen
40,-Anmeldegebühr
135,-erster Workshop
115,-jeder weitere Workshop
+15,-Workshop mit Überlänge
+15,-Workshop mit zwei Dozent_innen
40,-Anmeldegebühr
85,-erster Workshop
70,-jeder weitere Workshop
+15,-Workshop mit Überlänge
+15,-Workshop mit zwei Dozent_innen

Preise in Euro

Der ermäßigte Preis gilt für professionelle Tänzer_innen, Tanzpädagog_innen, Kunststudent_innen, Studierende (<27) und für Golden Ager (55+).
Der Jugendpreis gilt für Teilnehmer_innen geboren 1999 oder jünger für alle Workshops im regulären Programm, ausgenommen davon sind Shake the Break Workshops, hier gelten die entsprechenden Preise.
Einzelstunden (drop in) können – für bestimmte Workshops und soweit freie Workshop-Plätze vorhanden sind – am jeweiligen Tag gebucht werden. Die Preise hierfür sind direkt im Workshop Office zu erfragen.

SHAKE THE BREAK
Tanz- und Theater-Workshops für Kinder & Jugendliche
Eine Initiative von Dschungel Wien und ImPulsTanz

SHAKE THE BREAKWorkshop
S
Workshop
M
Workshop
L
Dauer1 - 1,5 Std.2 Std.4-5 Std.
Anmeldegebühr40,-40,-40,-
erster Workshop60,-75,-120,-
jeder weitere Workshop50,-65,-110,-
Workshop
S
1 - 1,5 Std.Dauer
40,-Anmeldegebühr
60,-erster Workshop
50,-jeder weitere Workshop
Workshop
M
2 Std.Dauer
40,-Anmeldegebühr
75,-erster Workshop
65,-jeder weitere Workshop
Workshop
L
4-5 Std.Dauer
40,-Anmeldegebühr
120,-erster Workshop
110,-jeder weitere Workshop

Preise in Euro

Shake the Break Workshops für Kinder & Jugendliche sind durch Altersbeschränkungen gekennzeichnet und finden alle im Dschungel Wien statt.
Die Anmeldegebühr ist eine einmalige Zahlung unabhängig von der Anzahl der gebuchten Workshops. Familienbonus: pro Familie (Eltern, Kinder, Geschwister) ist nur eine Anmeldegebühr zu bezahlen.

Ermäßigungen für Kunst- und Tanzstudent_innen, professionelle Tänzer_innen und Gruppen!
Gruppen-Ermäßigungen sind direkt im Workshop Office verfügbar. Details

ImPulsTanz Club
Mit einer Workshop Card oder Festival Card, und somit als ImPulsTanz Clubmitglied, entfällt die Anmeldegebühr und du erhältst 10% Ermäßigung auf alle Workshops! Außerdem garantieren wir dir als Besitzer_in einer Festival Card einen fixen Workshop-Platz bei Buchung bis spätestens 30. Juni 2017. Mehr Info unter www.impulstanz.com/club/

Buchung & Bezahlung

Die Workshop-Plätze werden erst mit der Einzahlung der Anmeldegebühr verbindlich gebucht. Dies verpflichtet in jedem Fall zur Bezahlung der gesamten Workshop-Gebühr! Nach Erhalt der Anmeldegebühr bzw. der Gesamt-Gebühr fixieren wir die von dir reservierten Workshops und bestätigen sie per Email. Damit sind die von dir gewünschten Workshops verbindlich für dich gebucht. 
Sofern bei uns Anmeldungen für bereits ausgebuchte Workshops eintreffen, werden wir uns bemühen, dir Alternativen zu bieten. Falls uns das nicht gelingt, refundieren wir den Gesamtbetrag.

BEZAHLUNG

Die Anmeldegebühr kannst du entweder online, per Banküberweisung, per Sofort-Überweisung oder persönlich im Workshop Office bezahlen. Nach Einzahlung der Workshop-Gebühr erhältst du abschließend deinen Workshop-Pass.

• Online Bezahlung
Ab 26. April 2017  kannst du über die Einzelbeschreibungen deine Workshops buchen. Unter folgendem Link kann die Anmeldegebühr und die Workshop-Gebühr per Kreditkarte (Visa, MasterCard, DinersClub und per Sofort-Überweisung) bezahlt werden: www.impulstanz.com/festivalpayment/ (der Link ist derzeit noch nicht aktiv!)
Die Anmeldegebühr/Gesamt-Gebühr kann bis einen Tag vor Workshop-Beginn online per Kreditkarte bezahlt werden.

• Bezahlung per Banküberweisung
Bezahlung der Anmeldegebühr und Gesamt-Gebühr per Banküberweisung - Überweisungen bitte spesenfrei für den Empfänger!

Kontoinhaber: Wiener Tanzwochen
Bankinstitut: Unicredit BankAustria AG
Bankleitzahl: 12 000
Kontonummer: 04270 464 301
IBAN: AT44 1100 0042 7046 4301
BIC/SWIFT CODE: BKAUATWW

Die Einzahlungsfrist durch Banküberweisung endet 10 Tage vor Beginn des ersten Workshops. Falls diese Frist überschritten wird, muss der ausstehende Betrag spätestens eine Stunde vor Beginn des ersten Workshops direkt im Workshop Office als Deposit bezahlt werden.
Daten zur Einzahlungsfrist:

Week1 (ab 17. Juli) - die Einzahlungsfrist ist am 07. Juli
Intensive1 (22. + 23. Juli) - die Einzahlungsfrist ist am 12. Juli
Week2 (ab 24. Juli) - die Einzahlungsfrist ist am 14. Juli
Intensive2 (29. + 30. Juli) - die Einzahlungsfrist ist am 19. Juli
Week3 (ab 31. Juli) - die Einzahlungsfrist ist am 21. Juli
Intensive3 (05. + 06. August) - die Einzahlungsfrist ist am 26. Juli
Week4 (ab 07. August) - die Einzahlungsfrist ist am 28. Juli

• Buchung & Bezahlung vor Ort, im Workshop Office
Gerne kannst du dich im Workshop Office persönlich beraten lassen und Workshops buchen. Wir bieten dir die Möglichkeit der Barzahlung, akzeptiert werden auch EC-Bankomat- oder Kreditkarten (Visa, MasterCard und DinersClub).

• Schriftliche Buchung
Schriftliche Buchungen sende bitte an unser Festivalbüro per Fax (+43.1.523 55 58 9) oder Brief (ImPulsTanz - Museumstraße 5/21 - 1070 Wien - Austria). Bitte vergiß nicht Name, Adresse, Telefonnummer, Dozent_in, Workshop-Titel, Level und Phase genau anzugeben.

Hinweis:
• Buchungen per Email sind leider nicht möglich!
• Die (restliche) Workshop-Gebühr muss spätestens beim Abholen des Workshop-Passes bezahlt werden!
• Bitte für ermäßigte Preise die nötigen Unterlagen ins Workshop Office mitbringen (Profinachweis oder Altersnachweis)!

STORNOGEBÜHR UND STORNOREGELUNGEN

Stornierungen deinerseits sind bis 7 Tage vor Workshop-Beginn möglich - die Anmeldegebühr wird aber in jedem Fall als Stornogebühr einbehalten. Bei späteren Stornos werden sowohl Anmeldegebühr als auch die Workshop-Gebühr einbehalten bzw. eingefordert. Mit der Einzahlung der Anmeldegebühr wird ein Workshop-Platz verbindlich für dich reserviert und verpflichtet dich damit zur Zahlung der Workshop-Gebühr, selbst wenn du nicht am Workshop teilnehmen kannst. Rückzahlungen liegen im Ermessen der Direktion und werden nur in begründeten Fällen gewährt.
Daten für die Stornofrist 2017:

Week1: Sonntag, 09.07.2017 bis 23:59
Week2: Sonntag, 16.07.2017 bis 23:59

Week3: Sonntag, 23.07.2017 bis 23:59

Week4: Sonntag, 30.07.2017 bis 23:59
Intensive1: Freitag, 14.07.2017 bis 23:59
Intensive2: Freitag, 21.07.2017 bis 23:59
Intensive3: Freitag, 28.07.2017 bis 23:59

WORKSHOP-PASS UND FOTO 

Sobald du vom Workshop Office die Bestätigung über die Bezahlung aller Gebühren erhalten und ein Passfoto geschickt hast, kannst du deinen Workshop-Pass im Workshop Office – auch schon vor Festival-Beginn – abholen. Der Workshop-Pass gilt als Ticket für die von dir gebuchten Kurse und wird vor/nach jeder Klasse kontrolliert. Wir ersuchen dich daher, den Workshop-Pass jedes Mal mitzubringen.

Um die Wartezeit bei der Abholung des Workshop-Passes zu verkürzen, bitten wir dich, bereits bei der Online-Buchung ein Portrait in deinem ImPulsTanz-Konto hochzuladen. Du kannst uns auch gerne ein digitales Passfoto (Portrait im Format JPG/JPEG oder GIF mit einer Abmessung von min. 200 x 150 Pixel) per Email zusenden – Danke! Wir bitten vor allem die Wiener_innen dies zu tun, um dem großen Andrang am ersten Workshop-Tag jeder Phase etwas entgegen zu wirken - Danke!
Bitte beachte auch unsere „Fast Lane“ im Workshop Office, die eigens für alle eingerichtet wurde, die nur mehr den Workshop-Pass abholen müssen (also nicht mehr bezahlen oder Änderungen durchführen wollen).


Workshopgebühren - Rechenbeispiele & Nachweise für die ermäßigten Preise

Normalpreis

€ 155 für den ersten Workshop
€ 135 für jeden weiteren Workshop

Workshops mit Überlängen (Workshop-Länge von 150 Minuten oder länger, ausgenommen in den Intensiven):
€ 170 für den ersten Workshop 
€ 150 für jeden weiteren Workshop


Workshops mit zwei Dozent_innen 
€ 170 für den ersten Workshop
€ 150 für jeden weiteren Workshop


Workshops mit zwei Dozent_innen und Überlänge (Workshop-Länge von 150 Minuten oder länger, unterrichtet von zwei Dozent_innen):
€ 185 für den ersten Workshop,
€ 165 für jeden weiteren Workshop


Rechenbeispiel 1
Du buchst einen Workshop in Week1 und einen Workshop in der Intensive1, so bezahlst du:
Anmeldegebühr: € 40,-
Workshopgebühr für 1. Workshop: € 155,-
Workshopgebühr für 2. Workshop: € 135,-
Gesamtsumme: € 330,-

Rechenbeispiel 2
Du buchst zwei Workshops in Week1 und zwei Workshops in Week2 (davon einen mit Überlänge, der von zwei Dozent_innen unterrichtet wird), so bezahlst du:
Anmeldegebühr: € 40,-
Workshopgebühr für 1. Workshop: € 155,-
Workshopgebühr für 2. Workshop: € 135,-
Workshopgebühr für 3. Workshop: € 135,-
Workshopgebühr für 4. Workshop: € 165,- (Überlänge, zwei Dozentinnen)
Gesamtsumme: € 630,-

Ermäßigter Preis
Der ermäßigte Preis gilt für professionelle Tänzer_innen, Tanzpädagog_innen, Studierende und für Golden Ager (55+).

€ 135 für den ersten Workshop
€ 115 für jeden weiteren Workshop

Workshops mit Überlängen (Workshop-Länge von 150 Minuten oder länger, ausgenommen in den Intensiven):
€ 150 für den ersten Workshop,
€ 130 für jeden weiteren Workshop


Workshops mit zwei Dozent_innen
€ 150 für den ersten Workshop
€ 130 für jeden weiteren Workshop


Workshops mit zwei Dozent_innen und Überlänge (Workshop-Länge von 150 Minuten oder länger, unterrichtet von zwei Dozent_innen)
€ 165 für den ersten Workshop
€ 145 für jeden weiteren Workshop


Rechenbeispiel 1
Du buchst einen Workshop in Week1 und einen Workshop in der Intensive1, so bezahlst du:
Anmeldegebühr: € 40,-
Workshopgebühr für 1. Workshop: € 135,-
Workshopgebühr für 2. Workshop: € 115,-
Gesamtsumme: € 290,-

Rechenbeispiel 2
Du buchst zwei Workshops in Week1 und zwei Workshops in Week2 (davon einer mit Überlänge, der von zwei Dozent_innen unterrichtet wird), so bezahlst du:
Anmeldegebühr: € 40,-
Workshopgebühr für 1. Workshop: € 135,-
Workshopgebühr für 2. Workshop: € 115,-
Workshopgebühr für 3. Workshop: € 115,-
Workshopgebühr für 4. Workshop: € 145,- (Überlänge, zwei Dozent_innen)
Gesamtsumme: € 550,-

Ermäßigter Preis für junge professionelle Tänzer_innen
Professionellen Teilnehmer_innen ist es nach Anerkennung ihres Profi-Status gestattet, alle Workshops zur ermäßigten Gebühr zu besuchen. Der Profi-Status wird ausschließlich aktiven Bühnentänzer_innen, Choreograf_innen bzw. Tänzer_innen in Ausbildung an einer anerkannten Schule (Vollzeit) in den letzten beiden Jahren einer 4-jährigen, bzw. im letzten Jahr einer 3-jährigen Ausbildung als Unterstützung ihrer Weiterbildung gewährt. Für die Anerkennung als Profi - die für ein Kalenderjahr gilt - erbitten wir per Email einen eindeutigen Nachweis zu schicken (spätestens aber bei Abholung des Workshop-Passes vorzuweisen), der nicht länger als 2 Jahre zurückliegt (Curriculum Vitae mit Referenzen, Zeugnisse und/oder Engagementverträge). Die Anmeldung auf Profi-Preis-Basis ist unverbindlich. Teilnehmer_innen, die wir nicht als Profis anerkennen können, bezahlen den Normalpreis.

Ermäßigter Preis für aktive Tanzpädagog_innen
Unterrichtenden Teilnehmer_innen ist es nach Anerkennung ihres Tanzpädagog_innen-Status gestattet, alle Workshops zur ermäßigten Gebühr zu besuchen. Der Tanzpädagog_innen-Status wird ausschließlich aktiven Tanzpädagog_innen als Unterstützung ihrer Weiterbildung gewährt. Für die Anerkennung als aktive/r Tanzpädagog_in - die für ein Kalenderjahr gilt - erbitten wir per Email einen eindeutigen Nachweis zu schicken (spätestens aber bei Abholung des Workshop-Passes vorzuweisen), der eine kontinuierliche aktive Unterrichtstätigkeit in den letzten beiden Jahren belegt (Programmbroschüre, Website-Link, Vertrag mit einer Tanzschule). Die Anmeldung auf Tanzpädagog_innen-Preis-Basis ist unverbindlich. Teilnehmer_innen, die wir nicht als aktive Tanzpädagog_innen anerkennen können, bezahlen den Normalpreis.

Ermäßigter Preis für Studierende
Studierende und Auszubildende bis zum vollendeten 27. Lebensjahr (geboren nach dem 31. August 1991) erhalten auf alle ImPulsTanz Workshops 2017 eine verbilligte Workshop-Gebühr!

Ermäßigter Preis für Gruppen
Im Falle einer Gruppe von 10 oder mehr Tänzer_innen (egal ob Anfänger_innen, Fortgeschrittene oder Profis), fällt die Anmeldegebühr bei jeder Person weg (40 Euro Ersparnis pro Person), es gilt die Vielbucherermäßigung, selbst wenn nur ein Workshop pro Person gebucht wird (15 Euro Ersparnis pro Person) sowie die ermäßigte Workshop-Gebühr bei allen gebuchten Workshops (20 Euro Ersparnis pro Workshop). Buchungen in diesem Falle bitte direkt bei Martin vom Workshop Office!

Ermäßigter Preis für Golden Age-Teilnehmer_innen (55+)
GoldenAge ist der Spezialtarif für Tanzinteressierte ab 55 Jahren und gilt für alle ImPulsTanz Workshops 2017.

Jugendpreis
Der Jugendpreis gilt für alle ImPulsTanz Workshops 2016, ausgenommen für jene mit Altersbeschränkungen gekennzeichneten Workshops, für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre.

Die Anmeldegebühr von 35 Euro ist bei der Reservierung zu bezahlen!
€ 85 für den ersten Workshop
€ 70 für jeden weiteren Workshop

Workshops mit Überlängen (Workshop-Länge von 150 Minuten oder länger, ausgenommen in den Intensiven):
€ 100 für den ersten Workshop
€ 85 für jeden weiteren Workshop

Workshop Office

Workshop Office MuseumsQuartier
29. Mai-07. Juli 2017
quartier 21/Kulturbüros

Museumsplatz 1
1070 Wien
Haupteingang, Mezzanin rechts

T +43.1.526 52 57 - 52
F +43.1.526 52 57-55
workshopoffice@impulstanz.com
Montag-Freitag: 11:00-19:00 (ausgenommen Feiertage!)

Workshop Office Arsenal
10. Juli-11. August 2017
Arsenal/Burgtheater-Probebühne & ART-FOR-ART-Werkstätten
Objekt 19
1030 Wien
Hinter dem Heeresgeschichtlichen Museum
T +43.1.51444 5411
F +43.1.51444 5441
workshopoffice@impulstanz.com
Mo: 08:30-19:00
Di-So: 08:45-19:00

 

Stand: März 2017, Änderungen vorbehalten

 

GOOD TO KNOW

danceWEB Brunch 2015 © Karolina Miernik

Festivalimpressionen ab 2005 gibt es HIER

© ImPulsTanz

Alles über unsere vorangegangenen Festivals finden Sie HIER

REBECCA PATEK "ineter(a)nal f/ear" © MARIA BARANOVA

Anmeldungen für blumige oder informative ImPulsTanz-Post HIER

© ImPulsTanz

Werden Sie Club-Mitglied und erfreuen Sie sich an zahlreichen Vergünstigungen. HIER

© Maximilian Pramatarov

Fesche Goodies der letzten beiden Festivals ab jetzt wieder HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.04.2017, 02:50 | Link: http://www.impulstanz.com/workshops/2017/fees/
NEWSLETTER ANMELDUNG
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival