Ori Flomin
The nature within us – Exploring the qualities of the 5 elements through movement, dance, and shiatsu

© Yasmeen Enahora
O
Week 4, 5.8.–9.8.2024
11:40–14:10 / XL
Arsenal 4
noch 4 Plätze

Dieser Workshop leitet Teilnehmer*innen dazu an, Verbindungen zwischen dem tanzenden Körper und dem natürlichen Energiefluss in uns und um uns herum zu finden, indem sie die fünf Elemente (Erde, Wasser, Holz, Metall und Feuer) entdecken, die durch das Meridiansystem (Energiebahnen), das unseren Körper durchzieht.

Es geht darum, die Qualitäten der Elemente zu erforschen, indem man der physischen Lage der Meridiane auf dem Körper folgt und übt, wie man die Energie durch Selbstkörperarbeitstechniken (Shiatsu), Bewegungsmuster sowie Bild- und Improvisationsaufgaben ausgleicht, die es den Tänzer*innen ermöglichen, die unendlichen Qualitäten der Meridiane zu verkörpern: Fließfähigkeit, Erdung, Mitgefühl und Anpassungsfähigkeit. Auf der Suche nach Gleichgewicht und Harmonie, sowohl körperlich als auch emotional, ermutigt dieser Workshop die Teilnehmer*innen, ihre einzigartigen Eigenschaften durch das Bewusstsein der Meridiane zu nutzen und sich für neue Bewegungsmöglichkeiten zu öffnen, die den kreativen Geist inspirieren.

Ori Flomin
© Yasmeen Enahora
© Yasmeen Enahora
© Yasmeen Enahora
© Yasmeen Enahora
© Yasmeen Enahora
© Yasmeen Enahora
© Ori Highbloom
© Yasmeen Enahora