Alix Eynaudi & Elizabeth Ward
Restshop #6 – Institute of Rest(s) meets danceteller Elizabeth Ward

© G. Riebicke
O
Week 1, 15.7.–19.7.2024
17:30–20:00 / XL +Doz
Arsenal E
nur im Workshop Office buchbar

Dieser Workshop, eine Erweiterung von Alix’ Forschungsprojekt Institute of Rest(s), erforscht die Zwischenräume, die Hohlräume, Überreste, Ränder, Ergänzungen, Anmerkungen, Fußnoten; er schlüpft in das/schläft im Feld der erweiterten Choreografie als instabile künstlerische Praxis.

In Resthop #6, Institute of Rest(s) wird Alix mit der Tanz-Erzählerin Elizabeth Ward zusammenarbeiten und eine Reihe kollektiver Studien rund um eine Bibliothek artikulieren; eine Praxis etablieren, in der Bücher buchstäblich unter die Haut gleiten, in der es ein Raum ist, in dem man sich in den Armen von Wörtern, Sätzen und Gedichten ausruhen kann, ein Raum, in dem Gedanken (un)artikuliert werden, indem bereits existierende Kräfte neu geübt werden. Gemeinsam.

Alix EynaudiElizabeth Ward
© Lyina Adieux
© Nicolas Provost