Damien Jalet & Aimilios Arapoglou
Skid Technique

© Emilia Milewska
Adv
Week 4, 1.8.–5.8.
14:45–16:45 / +Doz
Arsenal E
noch 1 Plätze

Schuhe mitbringen: Tabis und Kung Fu Schuhe eignen sich sehr gut, ansonsten möglichst biegsame Sportschuhe mit gut haftender Gummisohle.

Damien Jalet kreierte 2017 das Stück Skid für die Göteborg Tanzcompagnie, bei dem er seine Recherchen über die intensive und intime Beziehung des Körpers mit Kraft und Schwerkraft, weiter vorantrieb. Die Tänzer*innen performten vierzig Minuten lang auf einer um 34 Grad geneigten Fläche von 40 Quadratmetern Größe. Gemeinsam mit dem Tänzer Aimilios Arapoglou und anderen Mitgliedern der Compagnie entwickelte er ein Alphabet an neuem Bewegungsmaterial, bestehend aus dem Wechsel von Kontrolle und Fallenlassen, Beschleunigung und Slow Motion, die entweder alleine oder mit Partner*innen ausgeführt werden können.

Dieser Workshop wird auf einer Fläche bei gleichem Neigungswinkel stattfinden und bietet damit die Möglichkeit, diese Erfahrungen mit der Schwerkraft mit anderen zu teilen. Neben der offensichtlichen Verspieltheit dieser Klasse, stärkt diese Arbeit das Grounding und das Zentrum von Tänzer*innen und erlaubt eine gewisse Unbekümmertheit in der Bewegung, die man sonst auf flachem Untergrund nicht erleben kann.

Damien JaletAimilios Arapoglou
© Emilia Milewska
© Emilia Milewska
© Emilia Milewska
© Emilia Milewska
© Emilia Milewska
© Emilia Milewska
© Emilia Milewska
© Emilia Milewska
© Emilia Milewska
© Damien Jalet
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.06.2022, 12:37 | Link: https://www.impulstanz.com/workshops/pid4558/