Workshops 2012

Workshops 2012

© Karolina Miernik

Kerstin Kussmaul
Myoreflextraining - The Psoas Connection

© Karolina Miernik
O
Week 3, 30.7.–3.8.2012
18:00–20:00
Arsenal 4
Myoreflex Training: The Psoas Connection Kraft, Leichtigkeit und Verbindungen im Körper Video Die Myoreflextherapie arbeitet an den Muskelfühlern und erreicht damit auf Umwegen die Schaltzentrale Gehirn. Diese physiologische Verbindung wird für das Wahrnehmen von spezifischen Muskeln und deren Aktivierung in Bewegung genützt. Unser Gehirn hat eine schier unendliche Fähigkeit zu erkennen, zu variieren und zu ergänzen. Im künstlerischen Ausdruck entstehen dadurch Möglichkeiten unser inneres Erleben neu in Bewegung zu bringen. Der Iliopsoas Muskel reicht von der Brustwirbelsäule bis zur Beckenschaufel zum Oberschenkel. Er ist ein tiefer Rumpfmuskel, der einen großen Einfluss auf viele Systeme ausübt: Die Aufrichtung der Wirbelsäule Knie, Füße, Atmung, Hals und Kiefer, Organe im Bauchraum, ins Nervensystem bis hin zu Gefühlen. Indem wir den Iliopsoas, dazugehörige Muskelgruppen und kinetische Ketten entspannen und aktivieren, entwickeln wir ein effizientes Werkzeug für Verletzungsprävention, verbessern die Funktionalität und Kraft der o.g. Körpersysteme und beeinflussen chronisch schwache oder schmerzhafte Gegenden in unserem Körper positiv. Wir wechseln zwischen Spüren und Bewegung, mit und ohne PartnerInnen und benützen spezifische anatomische Informationen, um unser Bewegungssystem subtil und tief zu reorgainsieren. Dieser Workshop ist für TänzerInnen und NichttänzerInnen geeignet, die sich für einen spezifischen Zugang interessiern, und vermittelt Übungen und Wissen, die für jede Bewegungspraxis nützlich sind.
Kerstin Kussmaul
© Karolina Miernik
© Karolina Miernik
© Karolina Miernik
© Hamish Macdonald
© Hamish Macdonald
© Hamish Macdonald
© Emilia Milewska
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 26.02.2024, 09:25 | Link: https://www.impulstanz.com/workshops/pid2070/