Stéphane Peeps
House

© yako.one
O
Week 4, 5.8.–9.8.2024
14:15–16:00
Arsenal E
buchen
Int
Intensive 3, 3.8.+4.8.2024
09:45–12:00 + 15:00–17:15
Arsenal F
buchen

Von traditionellen afrikanischen Bewegungen bis hin zu House-Dance-Grundlagen, gemischt mit verschiedenen Energien, ist Stéphanes House-Klasse eine tänzerische Spielwiese und persönliche Entfaltung.

In seinem Workshop werden die Grundschritte von House gelernt und Teilnehmer*innen in ihrer Ausdrucksfreiheit bei rhythmischen Sequenzen und Improvisation unterstützt. Besonders geeignet für Anfänger*innen ist: die Grundschritte werden zerlegt und genauestens erklärt (z. B. Jacking, Skating, Chase, Salsa Hop, Sidewalk, Stomp und weitere). Das hilft dabei eine solide Basis fürs Moven, Grooven und frei-zur-Musik-tanzen zu bekommen.

Dieser Workshop ist wie eine Reise aufgebaut, eine Reise, bei der sich alle (wieder)entdecken und Neues ausprobieren können. Es ist kein spezieller Tanzhintergrund erforderlich. Die Basis wird angegangen, Grundlagen erlernt und sich zu einer tänzerischen Erkundung aufgemacht – eine transzendentale, energiegeladene und besondere Erfahrung für uns alle.

Stéphane Peeps
© yako.one
© yako.one
© Fabview5