Christopher Matthews
Commercial Jazz

© Emilia Milewska
O
Week 3, 25.7.–29.7.
18:15–20:00
Arsenal G
buchen
Int
Week 3, 25.7.–29.7.
16:05–17:50
Arsenal G
buchen

Präzision, Schnelligkeit und Performance

Diese Klasse beginnt mit einem klassischen Jazz-Warm-Up, bei dem die Tanzstile von Mattox, Giordano und Fosse kombiniert werden. Das Aufwärmen konzentriert sich auf die Entwicklung von technischen Grundlagen. Eigens vorbereitete Kombinationen beanspruchen die wichtigsten Muskelgruppen und ermöglichen es dem Körper, das muskuläre System für das Tanzen zu nützen. Dies sorgt für eine umfassende Körpererfahrung.

Jede Klasse endet mit einer Kombination, die zu einer organischen Form führt, ruckartige Bewegung annimmt und dadurch die Präzision, Schnelligkeit und Performance-Künste der Teilnehmer*innen verbessert. Die einzelnen Bewegungen werden für die Teilnehmer*innen detailliert zerlegt, um an das aus dem Warm-up schon bekannte Anwenden des muskulären Systems anzuknüpfen. Jede Kombination zielt darauf ab, die Performance-Fähigkeiten der Teilnehmer*innen zu verbessern und auf den emotionalen Kern des Körpers zurückzugreifen. Während wir diese technischen Abläufe üben, werden wir großen Wert auf die künstlerische Ausdruckskraft legen.

Christopher Matthews
© Emilia Milewska
© Emilia Milewska
© Emilia Milewska
© Christopher Matthews
© Karolina Miernik
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 26.05.2022, 13:09 | Link: https://www.impulstanz.com/workshops/id4652/