Workshops 2003

Workshops 2003

© Yasmeen Enahora

Ori Flomin
Yoga for Dancers (B)

© Yasmeen Enahora
O
Week 1, 14.7.–18.7.2003
18:00–20:00
Z
Yoga for Dancers Yoga als Kunst, Wissenschaft und Praxis In dieser auf Hatha Vinyasa basierenden Klasse stellt der Israeli Ori Flomin, lange Jahre Mitglied der Stephen Petronio Company, Yoga als Kunst, Wissenschaft und Praxis vor. Ein Weg für TänzerInnen, ihr Wissen um ihren Körper zu vertiefen und seine Verbindung mit dem Geist, dem Atem und der Spiritualität zu verstehen. Stark betont wird unsere unausgesetzte Wahrnehmung im Gebrauch des Atems in fordernden Positionen. Das wird uns ermöglichen, ein ruhiges Zentrum zu finden und unser körperliches Können weiterzuentwickeln, ohne im Körper Stress hinzuzufügen. Die Klasse beginnt mit einem kurzen Singen, gefolgt von Atemübungen und dem Sonnengebet, das dem Körper hilft, sich von einer Pose in andere zu modellieren. Die Klasse setzt mit Positionen fort, die den ganzen Körper stärken und dehnen. Balance-Posen, Standposen, Vorwärts- und Rückwärtsbeugen, Verdrehungen und Inversionen. Die Klasse endet mit einer tiefen Schlussentspannung. Auch einige Partnerdehnungen werden gelehrt.
Ori Flomin
© Yasmeen Enahora
© Yasmeen Enahora
© Yasmeen Enahora
© Ori Highbloom
© Yasmeen Enahora
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 14.04.2024, 15:29 | Link: https://www.impulstanz.com/workshops/id353/