Workshops 2016

Workshops 2016

Kira Kirsch
Movement*Artisans - Axis Syllabus

Adv
Week 2, 25.7.–29.7.2016
09:30–11:30
Arsenal 2

Movement*Artisans - Axis Syllabus

Bewusstsein, Fähigkeiten und Verfeinerung der Erzeugung von Bewegung

Als Movement Artisan hat man eine große Leidenschaft für das Schaffen von und Forschen an Bewegung. Eine Sehnsucht nach mehr Details und der Fähigkeit einen Moment in immer mehr Differenzierungen während der Bewegung aufzuspalten. Bewegung ist Übergang. Was hinter der Form liegt ist die tatsächliche Bewegung. Die Recherche dreht sich also um das, was dynamisch ist und das was unmöglich verstanden werden kann, da es nur erfahren und wahrgenommen werden kann, solange wir uns bewegen. In dieser Woche bauen wir Schichten von Recherchen, die sich aus simultanem und differenziertem Bewusstsein von Bewegung und von dem was während einer Bewegung passiert, zusammensetzen.

Die Axis Syllabus Methode bietet Werkzeuge für das Erkennen und Verfeinern dieser verschiedenen Aspekte von Bewegung so wie ein gesundes, biomechanisches Spektrum von bestimmten Gelenken, Beziehungen zwischen den Myofaszien, die Körper-Karte für das Landen und Starten, belastbare und stützende Architektur, die Anwendung der Gesetze von Trägheit, Umsetzung und Wiederverwertung von Kraft, Berücksichtigung des Nervensystems u. v. m.

In meiner Klasse möchte ich eine Umgebung für das gemeinsame Lernen schaffen, wo Zeit bleibt zu experimentieren und zu forschen – ohne dabei auf das angenehme Ritual des kollektiven Lernens, des Teilens des Raumes und das gemeinsame Tanzen zu verzichten.

Kira Kirsch

MEHR VON Kira Kirsch

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 30.09.2022, 04:07 | Link: https://www.impulstanz.com/workshops/id3060/