Workshops 2015

Workshops 2015

Defne Erdur
Every Body Knows

© Karolina Miernik
O
Week 2, 27.7.–31.7.2015
15:45–17:45
Arsenal C

Every Body Knows

Aufbruch zu den eigenen Kraftquellen!

Es gibt nichts Neues unter der Sonne! Und dennoch lädt all das bereits Vorhandene dazu ein, tiefer in die Ebenen unserer Präsenz einzutauchen; einen besonderen Ort zu finden, von dem aus wir bewusst und frei tanzen können.
Wir werden zusammen in unsere physischen, emotionalen und mentalen Grundgerüste hineinblicken. Mithilfe von analytisch-anatomischen Bildern und verschiedenen künstlerischen Mitteln (Schreiben, Zeichnen, Klang erzeugen etc.) arbeiten wir mit unserem Körper, wobei wir Beziehungen zwischen Gedanken, Emotionen, Körperhaltungen und Bewegungen finden.

Wir arbeiten an unserem Bewusstsein und Wahrnehmungssystemen, und ermöglichen dadurch einen stetigen Wandel unserer gewohnten Muster, finden unsere innewohnenden Kraftquellen, Flexibilität und Ausdauer. Prinzipien aus Experiential Anatomy, Developmental Movement, Authentic Movement und Kunsttherapie (Expressive Arts Therapy) werden verwendet, um in Beziehung mit dem einzigartigen Selbst zu treten und dabei im Tanz mit anderen aufzugehen.
Fliegen wir (Tänzer_innen und Einsteiger_innen) aus zu einem erhabenen Dasein und erleben wir im Tanzen einen genügsamen, zufriedenen und leichten Körper.

Defne Erdur
© Karolina Miernik
© Karolina Miernik
© Karolina Miernik
© Diana Bagnoli
© Ersin Erçin