Workshops 2015

Workshops 2015

© Vojtech Brtnicky

Rasmus Ölme
Partnering

© Vojtech Brtnicky
Adv
Week 3, 3.8.–7.8.2015
13:55–15:55
Arsenal E

Partnering

Man ist daran gewöhnt, der Körper zu sein, den man hat. Seine Materialität scheint uns manchmal zu entkommen. Beim Heben eines anderen Körpers bekommt man eine ungefähre Vorstellung von dem Gewicht welches man immer mit sich herumträgt. Der andere Körper offenbart ein wenig etwas vom eigenen Körper und die grundlegendsten kinästhetischen Prinzipien werden dadurch konkretisiert.
Durch improvisatorische Vorgaben mit spezifischeren Beispielen und Anwendungen werden wir die „Technizität“ von Bewegung in der Partnering Arbeit näher untersuchen:
- Wie kann man Bewegung lenken, während man gehoben wird.
- Wie kann man jemanden anderen so führen, dass man sie/ihn heben kann.
- Wie unterstützt man und wie wird man unterstützt.
- Wie nützt man die Kombination aus mehreren Körpern, um Dinge auszuführen, die ein einzelner Körper nicht ausführen kann.

Rasmus Ölme
© Vojtech Brtnicky
© Marta Lamovsek
© Marta Lamovsek
© Carmelo Fernandez
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 14.04.2024, 16:10 | Link: https://www.impulstanz.com/workshops/id2719/