Workshops 2014

Workshops 2014

© Nikolaus Gansterer

Mariella Greil & Sabina Holzer
Basic Income Dance

© Nikolaus Gansterer
O
Intensive 3, 9.8.+10.8.
11:00–17:00
Arsenal E

Basic Income Dance

Tanz mit einem Sinn für Kritik

Der Grundeinkommenstanz befasst sich mit der ressourcenorientierten, nachhaltigen Umverteilung und ist ein Plädoyer für Freiräume, Zwischenmenschlichkeit und neue Wertzuschreibungen. In dem Workshop beschäftigen wir uns mit unserem Körper als bedingungslose Ressource, die uns ständig bedingt und setzen sie mit Visionen und Fragen zum bedingungslosen Grundeinkommen in Beziehung. Auf diese Weise entwickeln wir gemeinsame, individuelle utopische Karten und Choreografien. Wir lenken unsere Aufmerksamkeit auf Alltäglichkeiten und bringen Schwung in unsere einfachen Handlungen. Achtsam, instinktiv und intuitiv. Tanz ist hier eine sinn- und lustvolle, zugleich aber durchaus eine kritische Praxis, die sich gegen Profitmaximierung, Effizienz und Ausbeutung richtet.

Alle, die sich für kreative Ausdrucksformen zu sozialpolitischen Themen interessieren und Lust am gemeinsamen Denken und Bewegen haben sind herzlich eingeladen! Vorkenntnisse sind nicht notwendig!

Die erste Edition des Grundeinkommenstanzes fand im Rahmen von imagetanz 2014 - Festival für Choreografie, Performance und Care im März 2014 statt. http://grundeinkommenstanz.wordpress.com/ 

Dieser Workshop ist abgesehen von der Anmeldegebühr kostenfrei!

Mariella GreilSabina Holzer
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 19.08.2022, 22:17 | Link: https://www.impulstanz.com/workshops/id2538/