Workshops 2012

Workshops 2012

© Yasmeen Enahora

Ori Flomin
Unlock your "iBody"

© Yasmeen Enahora
Int
Intensive 3, 4.8.+5.8.2012
10:00–12:15 + 15:00–17:15
Arsenal A
Adv
Week 4, 6.8.–10.8.2012
13:40–15:55
Arsenal 2
Unlock your "iBody" Entdecke den „entsperrten“ Zustand Genau wie unsere Lieblingsgeräte, bleibt unser Körper erstmal verschlossen, wenn wir nicht auf ihn eingestimmt sind. Um ein Maximum von unserem „iBody“ zu erlangen müssen wir die Sperre erst aufheben, bevor wir mit dem Tanzen beginnen können. Sobald wir diesen „entsperrten“ Zustand kennengelernt haben, werden wir das volle Potential und die endlos vielen Möglichkeiten als TänzerInnen auskosten können. Dieser Workshop ermutigt die TeilnehmerInnen ihre Freiheiten im Körper zu finden und Verspannungen und Hindernisse aufzulösen. Es wird ihnen durch den Aufbau der Workshop-Einheiten ermöglicht, den aufgewärmten Körper besser zu nützen, wodurch Bewegungspotential und Risikobereitschaft erhöht werden. Das Warm-Up am Anfang der Workshop-Einheiten besteht aus Yoga, Ballett und Release Technik mit Schwerpunkt auf der Entdeckung und Stärkung von Verbindungen innerhalb der Körperstrukturen, sowie der Fluidität in den Gelenken. Ebenso wird dem Körper ein Gefühl zum Boden vermittelt. Der Fokus liegt auf Gewicht, Momentum und Atmung und darauf, wie diese wichtigen Aspekte die Vorraussetzung für ein physisch vollkommenes Tanzen, mit möglichst wenig muskulärer Spannung, schaffen.
Ori Flomin
© Yasmeen Enahora
© Yasmeen Enahora
© Yasmeen Enahora
© Ori Highbloom
© Yasmeen Enahora
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 14.04.2024, 16:13 | Link: https://www.impulstanz.com/workshops/id2021/