SASCHA KRAUSNEKER

© Emilia Milewsla
ImPulsTanz Workshop 2018 © Emilia Milewsla
ImPulsTanz Workshop 2018 © Emilia Milewsla
Feldenkrais Institut Wien © Daniela Ponieman
© Daniela Ponieman

Feldenkrais Intensive

Verschmelzung von Bewegung und Lernen

In diesem Wochenend-Workshop werden wir die Feldenkrais Methode erforschen und nach und nach herausfinden, wie wir diese sinnvoll in unsere Bewegungen und unser Leben integrieren können. Mit der Feldenkrais Methode können wir lernen, uns mit Leichtigkeit zu bewegen und unseren angenehmen Bewegungsspielraum zu erweitern. Wir kommen mehr in Kontakt mit uns Selbst.

Die möglichen Themen in einer Feldenkrais-Stunde decken einen Großteil des menschlichen Bewegungsspektrums ab: von der frühkindlichen Bewegungsentwicklung bis hin zu körperlichen Höchstleistungen. Das Erforschen müheloser Bewegungen nach Feldenkrais ermöglicht dabei einen ebenso spannenden wie entspannenden Lernprozess. Feldenkrais ist eine höchst effektive und tiefgehende Methode. Man lernt die Art wie man sich für Handlungen organisiert zu verbessern.

Effekte von Feldenkrais Stunden können sein:
Verbesserte Balance, leichtere Atmung, bessere Koordination, effizientere Bewegung, differenziertere Bewegung, verbesserte Haltung, Schmerzfreiheit, mehr Bewegungsumfang, gesteigerte Selbstwahrnehmung, mehr Präsenz, mehr Stabilität, mehr Kraft, besserer Bodenkontakt – und noch viel mehr!

"The Lessons are designed to improve ability, that is, to expand the boundaries of the possible: to turn the impossible into the possible, the difficult into the easy, and the easy into the pleasant.” – Moshé Feldenkrais

Feldenkrais Method

Verschmelzung von Bewegung und Lernen

In diesem 1-wöchigen Workshop werden wir die Feldenkrais Methode erforschen und nach und nach herausfinden, wie wir diese sinnvoll in unsere Bewegungen und unser Leben integrieren können. Mit der Feldenkrais Methode können wir lernen, uns mit Leichtigkeit zu bewegen und unseren angenehmen Bewegungsspielraum zu erweitern. Wir kommen mehr in Kontakt mit uns Selbst.

Die möglichen Themen in einer Feldenkrais-Stunde decken einen Großteil des menschlichen Bewegungsspektrums ab: von der frühkindlichen Bewegungsentwicklung bis hin zu körperlichen Höchstleistungen. Das Erforschen müheloser Bewegungen nach Feldenkrais ermöglicht dabei einen ebenso spannenden wie entspannenden Lernprozess. Feldenkrais ist eine höchst effektive und tiefgehende Methode. Man lernt die Art wie man sich für Handlungen organisiert zu verbessern.

Effekte von Feldenkrais Stunden können sein:
Verbesserte Balance, leichtere Atmung, bessere Koordination, effizientere Bewegung, differenziertere Bewegung, verbesserte Haltung, Schmerzfreiheit, mehr Bewegungsumfang, gesteigerte Selbstwahrnehmung, mehr Präsenz, mehr Stabilität, mehr Kraft, besserer Bodenkontakt – und noch viel mehr!

"The Lessons are designed to improve ability, that is, to expand the boundaries of the possible: to turn the impossible into the possible, the difficult into the easy, and the easy into the pleasant.” – Moshé Feldenkrais

ARTISTBIO: Sascha Krausneker

Sascha Krausneker unterrichtet die Feldenkrais Methode seit 2002 in verschiedenen Kontexten im In- und Ausland, sowie in Einzel- als auch Gruppenpraxis in Wien. Er hat einen Hintergrund in Tanz, Theater und Sport und ist regelmäßiger Feldenkrais Gastlehrer im Tanzquartier Wien, an der Ballettabteilung des Konservatoriums Wien, sowie bei ImPulsTanz. Sascha ist Mitbegründer des Feldenkrais Instituts Wien, wo er auch seine Einzelpraxis führt.

Stand: 08.04.2014

 
 

GOOD TO KNOW

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 18.05.2021, 00:33 | Link: https://www.impulstanz.com/workshops/2021/artist765/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival