SABINE PARZER

© Olga Berdiykan
© Krisztina Kerekes
ImPulsTanz Workshop 2018 © Chris Waikiki
ImPulsTanz Workshop 2018 © Chris Waikiki
© Nadja Meister
© Nadja Meister
© Cristi Serban

Release.Activate.Connect 

Contemporary Dance Improvisation, Feldenkrais Principles, Developmental Movement, Somatics

Dieser Workshop spricht unsere Fähigkeit an, mit jedem Atemzug, jeder Bewegung und jeder Verbindung präsent zu sein, um in einem Zustand tiefer Entspannung und unmittelbarer Aktivierung zu tanzen. Release.Activate.Connect verbindet somatische Prinzipien, Developmental Movement und anatomische Untersuchungen mit Improvisation und erlaubt uns, die Achtsamkeit unserer angeborenen Körperweisheit zu feiern.

Tanzen funktioniert am besten, wenn wir uns erlauben, weich und klar zu sein, in Kommunikation und Verbindung mit unseren eigenen Bedürfnissen und denen anderer. Unser Ziel in der Improvisation ist ein erhöhtes inneres Bewusstsein, Sensibilität und Konnektivität, die im Tanz für Selbstreferenz (anatomisch/sensorisch) und Verbindung verfügbar ist, während wir Solo, mit Partner*innen oder in Gruppenimprovisationen tanzen. Wir werden an Atem, Qualitäten der Verbindung, Faszien, der Wirbelsäule und ihrer Dreidimensionalität sowie an Mustern von Developmental Movement arbeiten.

Details zum Inhalt:

  • Atmung: erster erwachender Impuls einer Verbindung und Vorbereitung
  • Qualitäten der Verbindung: wie, wann, wer mit wem?
  • Faszien: Konnektivität und Wechselbeziehungen
  • Wirbelsäule: Dreidimensionalität und Zugang zum Nervensystem
  • Muster von Developmental Movement: wieder verbinden und integrieren der frühen Phasen
  • Präsenz: Achtsamkeit mit dem Selbst mit anderen und dem Raum
  • Vollkörper-Improvisation: Artikulation und Ausdruck
  • Beachtung von Risiken und Grenzen: Zuhören und entfalten

ARTISTBIO: Sabine Parzer

Sabine Parzer ist Leiterin und Gründerin des Holistic Dance Institute (gegründet 2010). Ihre Berufserfahrung umfasst über 30 Jahre als Tänzerin, Choreografin, Pädagogin, Körperarbeiterin, Autorin und Organisatorin in den USA, Europa, Russland, Israel und Brasilien. 

Transformation durch Tanz, Bewegung und Berührung ist Sabines persönlicher und beruflicher Weg.  Der Schwerpunkt des Holistic Dance Institute liegt auf der Ausbildung von Profis und Laien gleichermaßen durch Teacher Trainings, Advanced Teacher Trainings, Holistic Dance Embodiments Trainings, Retreats, offene Workshops und Einzelsitzungen.

Geboren 1971 in Wien, studierte sie Modernen Tanz (Bachelor of Arts mit Auszeichnung  in Modern Dance Columbia College Chicago) und tanzte sie professionell in Chicago und New York für 9 Jahre (1989-97), bis sie nach Österreich zurückkehrte, um 14 Jahre lang als ganzheitliche Tanzpädagogin in einem Rehabilitationszentrum (AUVA Weißer Hof Klosterneuburg) für traumatisierte Patient*innen nach Arbeits- und Verkehrsunfällen zu unterrichten. 

Ihre Ausbildungen und Trainings umfassen Systemische und Integrative Bewegungslehre® (eine erweiterte Feldenkrais® Ausbildung) sowie Klein Technique, ZenBodytherapy®, Yoga, Weißer Kranich Silat, Rosen Methode®, Shiatsu, kaschmirische Massage, Visionäre Cranio Sakralarbeit, Psychotherapie, Familienaufstellungen, gewaltfreie Kommunikation u.a.

Sie war auch Gründerin und künstlerische Leiterin des Contact Festival Austria von 2012-17. Ihre Choreografien und Improvisationsstrukturen  werden seit 1990 u.a. in New York City, San Francisco, Chicago, Berlin und Wien aufgeführt. Derzeit arbeitet sie an internationalen Tanzfilmprojekten gemeinsam mit der Filmemacherin Krisztina Kerekes.

Sabine unterrichtet regelmäßig bei internationalen Tanzfestivals wie ImPulsTanz, Tanzfabrik Berlin, Israeli Contact Festival, Moscow Contact Festival, Kontakt Budapest, Osterimprofestival Göttingen, Potsdamer Tanztage und im Tanzquartier Wien. 

Aus ihrer Perspektive sowohl als Künstlerin als auch als Heilerin verbindet Sabine improvisatorische und technische Aspekte des zeitgenössischen Tanzes, somatische und heilende Aspekte vieler verschiedener BodyMind-Methoden und Transformationswerkzeuge aus systemischer Psychotherapie, Tanztherapie und dem ursprünglichen Tantra.

Stand: 16.04.2021

 
 

GOOD TO KNOW

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 18.05.2021, 00:22 | Link: https://www.impulstanz.com/workshops/2021/artist548/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival