You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

LISE LENDAIS

Elsa Okazaki
© Elsa Okazaki

Costume Fever

Costume Fever ist ein Workshop, der theoretisch und praktisch die Notwendigkeit und den Prozess von Kostümen in der darstellenden Kunst heutzutage in Frage stellt. Du kannst ein Kostüm aus einem früheren und/oder einem künftigen Stück mitbringen:
• Wir werden unsere Erfahrungen mit Kostümen teilen.
• Wir tauschen uns darüber aus, wie der Körper jede_r Teilnehmer_in wahrgenommen wird.
• Wir werden die Ökonomie von Kostümen in der heutigen Zeit in Frage stellen: Wie kann man zusammenarbeiten? Wie wird ein Kostüm herstellt? Oder wie arbeitet man mit Kostümdesigner_innen zusammen, auch wenn das Budget knapp ist?
• Wir erlernen die Grundlagen der Kostümherstellung.
• Wir tauschen und teilen verschiedene Methoden und Ideen.
• Du hast die Möglichkeit, an einem Kostüm zu arbeiten, indem du einen eigenen Weg, deine eigene Herangehensweise, deine eigene Praxis findest und vielleicht Kollaborationen ausprobierst.
• Ich werde meinen Ansatz als Kostümbildnerin mit euch teilen: den Körper in Raum und Licht beobachten. Prototypen in Bewegung entwickeln, ausdenken und ausprobieren.

ARTISTBIO: Lise Lendais

Lise Lendais, geboren 1983 in Frankreich, hat Szenografie und Kostüm in Frankreich studiert. Ihre künstlerischen Tätigkeiten entwickelte sie in Belgien weiter. Seit 2010 lebt und arbeitet sie in Wien. Sie arbeitet als Kostüm- oder Bühnenbildnerin u.a. mit Künstler_innen wie Akemi Takeya, Michael Turinsky (Reverberation), Oleg Soulimenko (Swimming Pool, Loss), nadaproductions (The school of Jaguar, The Forest of Mirrors), Dorothea Zeyringer und Tiina Sööt, Elizabeth Ward, Anne Juren (Tableaux Vivant, Lost and Found, Happy End), Deborah Hazler, Alix Eynaudi, Jan Machacek (Normarena), Notfoundyet (This is so F*** Dance) und Needcompany.
Sie leitet zusammen mit Pierre-Emmanuel Finzi, LE STUDIO Film und Bühne, ein neues Theater und Kino in Wien das im September 2019 eröffnen wird.
 
 

GOOD TO KNOW

Dancer: Helmut Fixl © Johanna Figl

Sneak previews auf unsere aktuellen Performances, oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events sehen Sie hier. MORE

Workshop-Katalog zum Download

Workshops für Profis, Neutänzer_innen, dauerhaft Begeisterte und Wiederauffrischer_innen: Alle Workshops finden Sie in unserem neuen Katalog hier als DOWNLOAD

© cin cin

Performance-Katalog zum Download

65 Produktionen in nur einem Büchlein: Alle Stücke und Extras finden Sie zum Stöbern in unserem neuen Katalog hier als
DOWNLOAD

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 20.07.2019, 22:28 | Link: https://www.impulstanz.com/workshops/2019/artist1415/