Alleyne Dance

Far From Home

Die großen Themen Migration und Spaltung der Gesellschaft bewegen auch Kristina und Sadé Alleyne, u. a. zwei der wichtigsten und beliebtesten Lehrerinnen im Workshop-Department von ImPulsTanz. Das Zwillingspaar hat innerhalb der letzten zehn Jahre mit Alleyne Dance eine der mitreißendsten Compagnies der englischen Tanzszene gebildet. 2012 waren die Schwestern an Akram Khans Beitrag zur Eröffnungszeremonie der Olympiade in der britischen Hauptstadt beteiligt, bevor sie mit ihrem kraftvollen, von Kathak, Hip Hop, westafrikanischen und karibischen Stilen beeinflussten Tanz selbst ihr Publikum eroberten. Geboren in eine Londoner Familie, die von dem karibischen Inselstaat Barbados stammt, versuchen die Schwestern nun mit britischen und lokalen Tänzerinnen herauszufinden, wo sie eigentlich hingehören. Far From Home ist der gefühlsgeladene Ausdruck dieser Suche, zu deren Zielen die Vision gehört, Menschen miteinander zu verbinden.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 24.05.2024, 06:17 | Link: https://www.impulstanz.com/videos/aid1631/