SIMONE AUGHTERLONY & JEN ROSENBLIT (CH/DE & US)

Everything Fits In The Room

ImPulsTanz2017

Aus kammer-artigen Begegnungen und häuslichen Trödeleien entsteht gleichermaßen etwas wie Fürsorge, Gefahr und Vergessen. Aughterlony und Rosenblit, mit Miguel Gutierrez und Colin Self am Sound, befördern in ihrem komplexen Verhältnis zur Ordnung die Bildung von Lecks und Rissen in der Architektur. Eine freistehende Wand, eine bewegliche Kücheninsel und halb verweste Körper sind Teile einer störanfälligen Ökologie, die ständig neu ausgerichtet sein will. Rhythmische Zauberkräfte sollen helfen, die Ingredienzien trotz ihrer Unbeherrschbarkeit zu ordnen. Dieser Raum, in den alles passt, eröffnet einen Horizont, der von der Verpflichtung enthebt, Dinge zu beseitigen, die angeblich den Fortschritt aufhalten.

Österreichische Erstaufführung

 

GOOD TO KNOW

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

final workshop showing 2019 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 12.08.2020, 17:22 | Link: https://www.impulstanz.com/videogallery/aid4745/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival