Joja
Sebastian Schlachter
FM4 Friday
Freitag, 22.7., 22:00
Burgtheater Vestibül

€ 8

Joja

Die Wienerin Joja hat es sich seit mehr als 20 Jahren zur Aufgabe gemacht Grenzen zu erodieren und ist immer auf der Suche nach den verbindendon Elementen in den zugrundeliegenden Strukturen. Johanna Mayr-Keber ist Architektin, Kulturveranstalterin, veröffentlicht ihre Produktionen auf dem Label duzzdownsan und ist Host und DJ der Radioshow FM4 La Boum De Luxe. Auf ihren Plattentellern serviert sie mit Vorliebe Synth- und Noise lastige Tracks mit four-to the-floor, Hip-Hop und Grime Beats, die meist von eindringlichen Vocals oder Rap begleitet sind.

Sebastian Schlachter 

Sebastian Schlachter ist seit früher Kindheit Musiker, und war mit 10 Jahren einer der jüngsten eingeschriebenen Studenten im Salzburger Mozarteum. Seit 1996 ist er, beeinflusst von Pierre Boulez, Luigi Nono, Stockhausen etc., der Komposition elektronischer Musik verfallen. 2002/3 feierte er internationale Erfolge mit seiner Electro-Punk-Band Twinnie, erschienen auf Cheap Records und bespielte Festivals, wie das Sonar 2003. Zur selben Zeit arbeitete er mit DJ 3Volt an 2 modernen Tanzopern, die unter anderem in der Volksoper/Wien aufgeführt wurden. Seit 1998 ist Sebastian Schlachter für das akustische Layout von FM4 mitverantwortlich und seit 2000 sorgt er für den Inhalt und den Klang vonLa boum de luxe, der wöchentlichen Sendung für Clubkultur und Musik auf FM4. Seit 2010 betreibt er gemeinsam mit Umberto Gollini X&I und Jimmy Zurek, das Label „Vienna Wildstyle Recordings“, welches bereits 18 Releases vorzeigen kann.

 

Joja © Joja
Sebastian Schlachter

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 27.06.2022, 00:42 | Link: https://www.impulstanz.com/social/aid1289/