Research 2020

Research 2020

© Chris Haring

Chris Haring
Minute Maids

© Chris Haring
Field Project
13.9.–15.9.
13:00–18:00
ODEON

Minute Maids

Gemeinsam und unter Anleitung von Liquid Loft-Choreograf Chris Haring schaffen die Teilnehmer*innen nichts weniger als ein Mini-Solofestival auf der Bühne des Odeon-Theaters: Inspiriert von der nunmehr 15-jährigen künstlerischen Praxis der international berühmten Wiener Compagnie entwerfen die Teilnehmenden jeweils einminütige Soli füreinander und spielen sie sich gegenseitig vor. So entsteht ein drei Tage andauernder Loop aus Kreation, Zuschauen, Feedback und neuer Kreation. "Fake it til’ you make it" wird zum Research-Prinzip, das jeder Figur das Recht einräumt, zum Leben erweckt, vor Publikum getestet und schließlich verworfen oder verfeinert zu werden.

Für die Bewerbung schick uns bitte folgende Materialien an workshopoffice@impulstanz.com:

  • 30-sekündiges Handyvideo einer Alltagschoreografie mit unerwartetem Ausgang (Twist)
  • Lebenslauf 
  • Foto

Die Projektgebühr beträgt 120 Euro.

Ein gemeinsames Projekt mit den Wiener Festwochen

Von 6. bis 16. Oktober 2020 findet im Odeon Theater die Feier zum 15-jährigen Bestehen von Liquid Loft / Chris Haring statt – mit der Weltpremiere von BLUE MOON you saw …, dem mit dem Goldenen Löwen ausgezeichneten Stück Posing Project B und der Präsentation ihres Buches Shiny shiny sowie einem Album Release mit Konzert von Andreas Berger.

Chris Haring
© Chris Haring
© Ella Esque
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 23.04.2024, 02:36 | Link: https://www.impulstanz.com/research/pid4269/