Research 2015

Research 2015

© Katherina Lochmann

Christine Gaigg
CHARGED DOCUMENTS

© Katherina Lochmann
Field Project
20.7.–24.7.
10:00–16:00
MUMOK HS
Field Project
Week 1, 20.7.–24.7.2015
10:00–16:00
mumok hs

Charged Documents

Let us now praise famous men, and women too

Im Rahmen von ImPulsTanz at mumok - redefining action(ism)

Die Ausstellung „Mein Körper ist das Ereignis“, in der es von riesigen Screens, Röhrenfernsehern und Fotodokumenten wimmelt, schreit geradezu nach einer Live Bespielung als Komplementierung. Und genau das soll in diesem Field Project am letzten Tag passieren: eine performative Intervention im Museum.

Davor werden wir jeden Tag eine gewisse Zeit in der Ausstellung verbringen und uns dann im Studio darüber austauschen – Wie nehmen wir als differenzierte, verfeinerte, disziplinierte, reflektierte, zivilisierte Menschen des 21.Jahrhunderts die Werke des Wiener Aktionismus und anderer Live Art Happenings aus den 60er und 70er Jahren, deren Dokumente in der Ausstellung präsentiert werden, wahr? Sind wir dazu überhaupt noch in der Lage? Haben sich nicht die Provokationslinien seit damals sehr verschoben, sind die Tabubrüche andere?
Alles, was man nicht durfte, hat man getan. Wo wäre heute das rebellische Moment?

In der Gruppe diskutieren und recherchieren wir, vor allem aber erforschen wir performative Ansätze, um den Dokumenten in der Ausstellung zu begegnen: als Ergänzung, als körperliche Katalysatoren, als Kommentar, als Spurensuche im Heute, als ironische Brechung, als Zuspitzung, als Agent Provocateurs, als Interfaces zu den Museumsbesucherkörpern...

Die Performance

Christine Gaigg
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 23.04.2024, 02:38 | Link: https://www.impulstanz.com/research/pid2919/