Rosana Ribeiro
Contemporary Dance

Public Moves
© Antonio Cabrita
29.6.2024
18:45–20:00
Salzburg: Museum der Moderne Mönchsberg

Rosana spielt mit Akkumulation und Wiederholung und verwendet Elemente aus der Release-Technik, Improvisation, Yoga und somatischen Praktiken. Dabei entdecken wir unsere Ausrichtung und Anatomie. Mit besonderem Augenmerk auf Bewegungseffizienz navigieren wir zwischen festgelegten Mustern und strukturierten Improvisationen und erkunden dabei eine Auswahl an gestischen Aktionen. Ein Einblick in das Potenzial, das sich dahinter verbirgt, die Emotionen, die sie vermitteln und die Dramaturgie, die wir in unserem Körper tragen.

Rosana Ribeiro
© Helen Vechurko
© Verena Pircher