VERA ROSNER & FRANS POELSTRA

© Lilli Strauss
© Karolina Miernik
© Karolina Miernik

Move your ***! – All Abilities

Für virtuose Tänzer*innen und alle, die denken, dass sie das nicht sind (aber es lieben zu tanzen), für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung, für Rollstuhlfahrer*innen mit und ohne Akku, für Jung und Alt. Es gibt Live-Musik!

ARTISTBIO: Frans Poelstra

Frans Poelstra erhielt seinen Abschluss an der Theaterschule (SNDO) in Amsterdam. 2003 begann er mit dem Performer/Autor Robert Steijn zusammenzuarbeiten. Sie präsentierten ihre Stücke in Theatern, Galerien und auf Festivals in Europa und den USA; in Österreich u.a. im Tanzquartier Wien, brut und steirischer herbst. Seit 2004 lebt er in Wien und arbeitet neben Robert Steijn mit lokalen Künstler_innen zusammen, darunter Andrea Maurer, Simon Mayer, Christine Gaigg, Navaridas & Deutinger, MAD Tanzcompagnie und der Jugendtheatercompagnie schallundrauch agency. Außerdem kreiert er Solo-Performances, die meist auf autobiografischem Material beruhen, meist Tanz, (Live) Musik, Video und Text kombinieren und das Publikum zum nachdenken bringen: „Träume ich? Ist das wirklich möglich oder akzeptabel?“. Seine letzte Produktion „FIVE“ feierte im Dezember 2016 im brut Premiere.
Bislang unterrichtete er Workshops an verschiedenen Institutionen in Europa (SNDO-Amsterdam, Tanzquartier Wien, SEAD-Salzburg, CNDC-Angers, Tanzfabrik-Berlin, Theaterakademie Helsinki etc.).

Stand: 07.04.2017

ARTISTBIO: Vera Rosner

Vera Rosner (vormals Rebl) wurde in Wien geboren, sie ist DanceAbility-Trainerin, Choreografin, Tänzerin und Qualitätsmanagerin und lebt in Wien. Sie leitet seit 2006 wöchentlich eine offene Workshop-Gruppe, seit 2011 eine fortgeschrittene Trainingsgruppe und unterrichtet unterschiedliche Workshop-Formate u.a. in Wien, Graz, Innsbruck, Bremen, bei GAIAC in Porto, bei DanceAbility Finnland, AbArt in München und an der Universität in Bologna. Von 2005 bis 2009 tanzte sie bei Danse Brute. 2008 gründete sie die Compagnie A.D.A.M., mit der sie die Performances „6 tanzen“, „Auf freiem Fuß“, „dancing with paints“ (Kooperation mit L.A.C.E. Theatre, Los Angeles), „(Ruderal-)Flora“ und „Fuss-Noten“ gestaltete. Als Performerin war sie zuletzt in „Gala“ von Jerôme Bel auf der Bühne zu sehen und in „Habitat“ von Doris Uhlich beim Donaufestival in Krems.

Stand: 2104.2017

 
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 29.10.2020, 23:46 | Link: https://www.impulstanz.com/publicmoves/id81/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival