EVA-MARIA KRAFT

Christine Miess
© Christine Miess

Contemporary Ballet

In dieser Klasse wird speziell die Magie und das Schöne der Balletttechnik erforscht, erkannt und erprobt. Ballett ist eine Sprache, die Tänzer*innen auf der ganzen Welt verbindet. Durch die Aufnahme der Schönheiten des Balletts in unsere Körper erweitern wir unsere ästhetischen Erfahrungen, entwickeln ein gesteigertes kollektives Bewusstsein und erleben dadurch, wie glücklich uns gemeinsames Tanzen macht.

ARTISTBIO: Eva-Maria Kraft

Eva-Maria Kraft ist Zeitgenössische Tänzerin, Choreografin für Menschen und Roboter, Tanzpädagogin und Ernährungstrainerin mit dem Schwerpunkt Tanz. Sie tanzt seit ihrem dritten Lebensjahr, studierte an der Konservatorium Wien Privatuniversität und arbeitet seit 2005 als freischaffende Tänzerin. Sie leitet das Studio RAUM für TANZ und eine Praxis für Ernährung in Wien. 2016 und 2018 sind ihre als Co-Autorin verfassten Bücher Ernährung für Tänzer und Nutrition for Dancers erschienen. Eva-Maria Kraft lehrt international im Laien-, Ausbildungs- und Profibereich die Fächer Zeitgenössisches Ballett, Zeitgenössischen Tanz, Improvisation, Chladek®-Technik und Ernährung für Tänzer*innen. Aktuelle künstlerische Projekte sind u.a. die Instant Composition Performance-Serie POETIC SPACE und als Teil der transdisziplinären Forschungsgruppe H.A.U.S. choreographiert und performt sie mit humanoiden Robotern.

Stand: 01.07.2020

 
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 24.10.2020, 04:32 | Link: https://www.impulstanz.com/publicmoves/id43/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival