JOY ACKWONU

Die Feldenkrais Methode und die Augen

Wie nehmen wir Raum in und rund um uns wahr? Wir erforschen wie unsere Augen unsere Präsenz und Handlungsfähigkeit beeinflussen. Mit der Feldenkrais Methode können wir den eigenen Handlungsspielraum mittels sanfter, gezielter Bewegungen in Koordination mit unseren Augen erweitern.

Für diesen Workshop ist eine Matte oder Decke zum Liegen auf dem Boden sowie eine Augenklappe oder ein leichtes Tuch zum Bedecken eines Auges mitzubringen.

ARTISTBIO: Joy Ackwonu

Joy Ackwonu studierte Sozialwissenschaften, Tanz und die Feldenkrais Methode in Wien, Salvador (Brasilien) und Accra (Ghana). Seit 2010 leitet Joy regelmäßig Workshops und Kurse für Tänzer*innen und Open Public in Tanzfakultäten und -festivals im In- und Ausland. Joy ist Mitinhaberin des Feldenkrais Institut Wien und unterrichtet sowohl Gruppen als auch in Einzelpraxis.

Stand: 01.07.2020

 
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 24.10.2020, 21:53 | Link: https://www.impulstanz.com/publicmoves/id225/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival