ALEXANDER GOTTFARB

David Payr
© David Payr

Contemporary Dance

Dieser Workshop konzentriert sich auf Atmung, zirkuläre Bewegungen und Wiederholungen. Die Übungen wurden gesammelt und entwickelt, um den Körper auf einen Probentag vorzubereiten – die Intensität kann dabei je nach Tageszustand des Körpers und der Umgebung individuell angepasst werden. Wir werden schwitzen!

ARTISTBIO: Alexander Gottfarb

studierte Tanz an der Stockholmer Ballettakademie. 2004 zog er nach Österreich, um bei der Nachwuchskompanie x.ida unter der künstlerischen Leitung von Esther Linley zu arbeiten. Als Tänzer arbeitete er weiters mit Choreografen wie Elio Gervasi, Iztok Kovac und Chris Haring/liquid loft. Er ist Gründungsmitglied von The Loose Collective. Seine Arbeiten sowie die des Kollektivs wurden in ganz Europa und Österreich präsentiert.

Alexander Gottfarbs eigene Choreografien umfassen "Marvel at the World" (imagetanz 2009) "Political Movements" (imagetanz 2010), "Moved by Faith" (Tanzquartier 2011) "The 5-hour marching installation Left Right Left" (CPA 2012, ImPulsTanz), "On Celebration and Lamentation" (Tanzquartier 2013), "Chivalry is Dead" mit Alex Deutinger (WUK 2014), "On Traces" mit Anna Nowak (Tanzquartier 2015) "A Matter of Belief" (WUK 2015). Mit The Loose Collective hat er bis jetzt die Performances "Here Comes The Crook", "The Old Testament According to The Loose Collective" und "The Game Game The Music of Sound" herausgebracht.

Stand: 06. Februar 2017

 
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 03.08.2020, 12:00 | Link: https://www.impulstanz.com/publicmoves/id197/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival