CHARLOTTA RUTH FEATURING PATRIC REDL

© manifroh
© manifroh

Time Based Endeavours

Diese spielerische zeitgenössische Tanzklasse nutzt Bewegungsinspirationen aus dem Tai-Chi und lässt sich von Tieren inspirieren. Um dieses Spiel mit Raum und Zeit zu verstärken, unterstützt uns Patric Redl mit Live-Musik beim Üben und Denken. Bereite dich darauf vor, alle vier Beine einzusetzen, zu lachen und zu grooven!

Patric Redl arbeitet als freischaffender Tänzer, Performer und Musiker. Klang, Bewegung und Ökologie liegen in seinen Arbeiten nah beieinander. Er ist Gründungsmitglied von Waschbär, einem höchstfreudigem Trio und von EAKME dem Elektroakustischen Kammermusikensemble. Er performte in Alexander Gottfarbs Langzeitperformance Negotiations und ist fortlaufend mit Simon Mayers Oh Magic und Sons of Sissy auf Tournee. Weiters performte er u. a. mit Luke Baio & Dominik Grünbühel, Tanzcompany Gervasi und Tanz Atelier Wien. Derzeit studiert er Permakulturdesign. Weitere Ausbildungen erfolgten an der MDW/ELAK Wien am Lehrgang für Computermusik und elektronische Medien und in der Ballettschule der Wiener Staatsoper.

ARTISTBIO: Charlotta Ruth

Charlotta Ruth arbeitet und spielt mit Zeit und Wahrnehmung in der Choreografie, Game-Design und künstlerischer Forschung. Ihre Arbeiten wurden zum Beispiel im WUK, Tanzquartier, Brut, City Games, Brunnenpassage in Wien und MDT,  Dansens Hus und Moderna Museet in Stockholm präsentiert. Sie unterrichte regelmäßig bei z.B. Tanzquartier, DOCH Stockholm University of the Arts, Zürcher Hochschule der Künste. Ruth studierte an der Royal Swedish Ballet School und machte einen MFA-Abschluß in Choreografie an der Stockholm University of the Arts. Ruth ist Doktorandin in künstlerischer Forschung an der Universität für angewandte Kunst, Wien.

Stand: 26.07.2020

 
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 24.10.2020, 22:48 | Link: https://www.impulstanz.com/publicmoves/id127/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival