COVID-19 MASSNAHMEN

Um das Physical Dis-dancing so sicher wie möglich zu machen, werden sowohl am Tanzboden als auch auf dem Rasen Quadrate oder Kreise markiert, die das Einhalten des gesetzlich vorgeschriebenen Abstands vereinfachen und dem Tanzvergnügen genügend Platz bieten. Darüber hinaus wird der Tanzboden vor und nach jedem Workshop gründlich gereinigt.

Solltest du für eine Klasse beispielsweise eine Matte benötigen, dann werden wir dies bei den Kursbeschreibungen vermerken. Aus hygienischen Gründen können wir diese leider nicht zur Verfügung stellen und müssen dich bitten, deine eigene mitzubringen.

Die Teilnahme an den Workshops erfolgt auf eigene Gefahr. ImPulsTanz/Wiener Tanzwochen haften nicht für etwaige Verletzungen oder die etwaige Übertragung von COVID-19.

 

GOOD TO KNOW

Public Moves 2020 © yako.one

Galerie

Sneak Previews auf unsere aktuellen Performances oder sweet Memories vergangener Workshops und Festival-Events findest du HIER.

© Karolin Miernik

Archiv

Alles über unsere vorangegangenen Festivals findest du HIER

© Maja Preckel

Shop

Fesche Goodies der letzten Festival-Ausgaben ab jetzt HIER

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 25.10.2020, 03:54 | Link: https://www.impulstanz.com/publicmoves/covidmeasures_publicmoves/
NEWSLETTER ABONNIERENPROGRAMM BESTELLEN
© ImPulsTanz - Vienna International Dance Festival