You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

PRESSETEXTE

ImPulsTanz 2019: Preisträger_innen ImPulsTanz – Young Choreographers’ Award & Festivalbilanz
12. August 2019

Am Sonntagabend, dem 11. August, verlieh das ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival 2019 den Young Choreographers’ Award, sponsored by Mikme. Zudem zieht es Bilanz über einen äußerst erfolgreichen Sommer.
DOWNLOAD Presseaussendung
DOWNLOAD Jury Statement

ImPulsTanz 2019: Ein letztes Wochenende zum Tanzen, Feiern und Ehren
07. August 2019

Das ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival neigt sich dem Ende zu und das finale Wochenende steht bevor. Ein letztes Mal öffnen mumok und Leopold Museum ihre Räume für den zeitgenössischen Tanz und Performance, das Kasino am Schwarzenbergplatz ihre Türen für die B-Side-Party und die [8:tension]-Reihe gipfelt in der Preisverleihung des ImPulsTanz – Young Choreographers’ Award.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Musikalische und tänzerische Reisen durch die Geschichte, die Charts und weit entfernte Länder in der vierten Festivalwoche
01. August 2019

Die vierte ImPulsTanz-Woche spielt musikalisch und tänzerisch alle Stücke: Die Agudo Dance Company tanzt entlang der Seidenstraße zu indischen und spanischen Klängen, Ellen Furey und Malik Nashad Sharpe loopen Yung Hurns Wien-Hymne Pillen, Planningtorock singt eine Musical-Show für Geschlechterneutralität, nasa4nasa verknüpft synchrone Bewegungen mit Clubmusik und drei Musikvideoprogramme übersetzen Sound in Bild.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Nachruf auf Johann Kresnik
27. Juli 2019

Das Tanztheater hat einen seiner Pioniere und das ImPulsTanz Festival einen guten Freund verloren. Bestürzt und in tiefer Trauer geben wir bekannt, dass Johann Kresnik am Samstag, den 27. Juli 2019 im 80. Lebensjahr verstorben ist.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Wahrsagerei, Kafka und Tanz für eine bessere Welt in der dritten Festivalwoche
25. Juli 2019

Die dritte ImPulsTanz-Woche und somit die Halbzeit hält neben drei Zusatzvorstellungen Blicke in die Vergangenheit und Zukunft, Forschungsreisen, „göttliche“ Performances, literarische Erzählungen, Suchen nach Identitäten und Biografien, Stücke, die an die Grenzen gehen, aber auch jede Menge Optimismus bereit. Mit u. a. Akemi Takeya, Peter Stamer, Frank Willens, Frédéric Gies, Lisi Estaras, Ido Batash, Philipp Gehmacher, Amanda Piña sowie Mira Kandathil, Annina Machaz, Samuel Feldhandler, Teresa Vittucci und Maria Metsalu in der [8:tension] Young Choreographers’ Series.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Ismael Ivo erhalt das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst
24. Juli 2019

Dem Choreografen, Performer, ImPulsTanz-Mitbegründer und Direktor des Balé da Cidade de São Paulo, Ismael Ivo, wurde gestern, am 23. Juli 2019, im Anschluss an die österreichische Erstaufführung des Stücks Um Jeito de Corpo, eine Choreografie von Morena Nascimento zur Musik von Caetano Veloso, im Burgtheater das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst verliehen.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Musikalische Peaks in der zweiten Festivalwoche
18. Juli 2019

In der zweiten ImPulsTanz-Woche stehen nicht nur Tanz und Performance im Rampenlicht, sondern auch Musik: Fado aus Portugal von Amália Rodrigues, Pop aus Brasilien von Caetano Veloso, Barockmusik aus Deutschland von Johann Sebastian Bach, Club-Sounds aus dem Berghain von DJ Fiedel und New Jersey von UNIIQU3 und vieles mehr.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Die Highlights der ersten Festivaltage
12. Juli 2019

Das ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival 2019 ist eröffnet, mit Johann Kresniks Inszenierung von Shakespeares Macbeth, die er 1988 gemeinsam mit Gottfried Helnwein und Kurt Schwertsik gestaltete und die vom Ensemble TANZLIN.Z aufgeführt wurde. Im Anschluss daran wurde dem Choreografen und Regisseur das Goldene Verdienstzeichen des Landes Wien von Veronica Kaup-Hasler, der Stadträtin für Kunst und Wissenschaft, auf der Bühne des Volkstheaters überreicht. Macbeth ist ein weiteres Mal am 13. Juli zu sehen. Gefeiert wurde bis spät in die Nacht in der ImPulsTanz Festival Lounge mit der Elektropop-Band POP:SCH und den DJs Andaka und Joja. Die darauffolgenden Festivaltage gestalten sich ähnlich fulminant.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Johann Kresnik erhält das Goldene Verdienstzeichen des Landes Wien
12. Juli 2019

Dem Choreografen und Regisseur Johann Kresnik wurde gestern, am 11. Juli 2019, im Anschluss an die Eröffnung des ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival mit Macbeth im Volkstheater das Goldene Verdienstzeichen des Landes Wien verliehen.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Facebook-Seite willkürlich gesperrt, ImPulsTanz verliert über 36.000 Abonnent_innen wegen einer „Nacktdarstellung“
09. Juli 2019

Dass Kunstwerke vom sozialen Netzwerk Facebook immer wieder gelöscht oder auch Institutionen und Künstler_innen gesperrt werden, ist bereits vielfach bekannt. Seit Ende April 2019 trifft dies auch auf das ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival zu. Die Facebook-Seite ist nun für Nutzer_innen nicht mehr auffindbar.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Heute in nur einer Woche eröffnet das ImPulsTanz Festival
04. Juli 2019

In einer Woche startet das ImPulsTanz Festival 2019 mit einem wahren und dennoch aktuellen Klassiker und zeigt bis 11. August mit 64 Produktionen auf den Bühnen, in zwei Museen und in einer aufgelassenen Fabrik Wiens einen umfassenden Querschnitt, was zeitgenössischer Tanz und Performance war, ist und wohin sich die Genres entwickeln könnten. Dank der großen Nachfrage wurden bereits neun Zusatzvorstellungen anberaumt. Und seit Buchungsstart der Workshops sind weitere acht Workshops im Programm zu finden. Darüber hinaus werden erneut die Gratis-Schnupperworkshops Public Moves angeboten – dieses Jahr gleich an drei Standorten.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Pressemappe
Stand: 13. Juni 2019

DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Der Ticketvorverkauf für 65 Produktionen hat begonnen!
06. Juni 2019

Die 36. Ausgabe des ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival präsentiert von 11. Juli bis 11. August 2019 65 Produktionen in 21 Spielstätten – vom Burgtheater über das Odeon bis hin zur Zacherlfabrik. Darunter finden sich zwölf Stücke der [8:tension] Young Choreographers’ Series, sechs Uraufführungen, 36 österreichische Erstaufführungen, vier [ImPulsTanz Classics] und zwei Neuinszenierungen. Zudem lädt das Festival zu vier Filmen, drei Musikvideoprogrammen, drei Symposien, drei Ausstellungen, zwei Buchpräsentationen und einem Salon.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Zusatzvorstellungen im Burgtheater Wien
16. Mai 2019

Tickets für acht ausgewählte Produktionen des ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival, das von 11. Juli bis 11. August 2019 erneut ganz Wien zum Tanzen bringt, sind bereits erhältlich. Aufgrund der großen Nachfrage bietet ImPulsTanz jetzt für das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch mit Masurca Fogo und Ismael Ivo & Morena Nascimento / Balé da Cidade de São Paulo mit Um Jeito de Corpo im Burgtheater je eine Zusatzvorstellung an.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Vorverkaufsstart für ausgewählte Produktionen am 29. April 2019
25. April 2019

Am Welttag des Tanzes, dem 29. April, beginnt der Vorverkauf für acht ausgewählte Produktionen des ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival 2019, das von 11. Juli bis 11. August neun Theaterbühnen sowie zwei Museen Wiens bespielt. Für alle weiteren über 50 Produktionen sind die Tickets ab 6. Juni erhältlich. Dabei spannt ImPulsTanz den Bogen von den absoluten Größen aus der Geschichte des Tanztheaters bis zu brandneuen Arbeiten aus Tanz und Performance – dies alles nicht zuletzt in enger Verbindung zu Musik, bildender Kunst und Film. Die Buchungen für die über 230 Workshops und Research Projects laufen bereits und das Programm der Musikschiene soçial wird ebenfalls mit 6. Juni online sein.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Buchungsstart für 231 Workshops & Field Projects
10. April 2019

2019 verspricht das ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival von 11. Juli bis 11. August wieder einen bewegten Sommer: Zu 231 Workshops – von African Expressive Dance über Schlammgrube 3000 bis hin zu Waacking – in 17 Departments laden insgesamt 141 internationale Dozent_innen. Alleine 127 Kurse eignen sich für Anfänger_innen, GoldenAger (55+) sowie für Kinder und Jugendliche. Die weiteren 104 Kurse, darunter 11 Field Projects, adressieren erfahrene und professionelle Tänzer_innen sowie Choreograf_innen.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Die Pionier_innen des Tanztheaters erobern die größten Bühnen Wiens
19. Februar 2019

Radikal, grenzüberschreitend, bildgewaltig, berührend und kein Stück an Aktualität eingebüßt: das deutsche Tanztheater. Zwei Stücke seiner wichtigsten Wegbereiter_innen sind diesen Sommer beim ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival zu erleben. Die Eröffnung bestreiten am 11. und 13. Juli Johann Kresnik, Kurt Schwertsik und Gottfried Helnwein mit Macbeth im Volkstheater. Im Burgtheater schließt das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch am 16., 18. und 19. Juli mit Masurca Fogo an.
DOWNLOAD

ImPulsTanz 2019: Erste Programmhighlights
13. Dezember 2018

2019 erwartet die Besucher_innen des ImPulsTanz – Vienna International Dance Festival von 11. Juli bis 11. August ein hochkarätiges Programm: mit Highlights der Tanzgeschichte, dem State of the Art der Performance und Blicke in die Zukunft im Rahmen der [8:tension]-Reihe für junge Choreografie. Weiters öffnen erneut Kooperationen mit Museen neue Perspektiven auf den zeitgenössischen Tanz. Und rund 220 Workshops und Research Projects laden ins Wiener Arsenal.
DOWNLOAD

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 16.09.2019, 01:12 | Link: https://www.impulstanz.com/pressfiles/