Performances 2016

Performances 2016

Thomas Lenden

Holzinger / Lange / Machaz / Riebeek / Scheiwiller (NL/CH/AT)
Body + Freedom

Thomas Lenden

Body + Freedom

Das Kollektiv Holzinger/Lange/Machaz/Riebeek/Scheiwiller ist für seine radikal körperlichen und zugleich stark ästhetisierten Arbeiten bekannt. In Anspielung auf das aus Pornografie und Journalismus geläufige Gonzo-Genre, in dem der Kameramann selbst Teil der Situation ist, starten sie den Versuch, das Publikum direkt in das Set-Geschehen hineinzuversetzen. Dort, direkt auf der Bühne, entblättern sich die Geheimnisse hinter der Performance. Während sich den Zuschauer_innen multiple Perspektiven auf die Handlungen der Akteure bieten, wird die Realität der Produktion offengelegt: Die Akteur_innen kommen ihren Beobachter_innen hier – im äußeren Rand der Gesellschaft des Spektakels ­– ganz nah.
Body + Freedom begann als Titel einer Reality-TV-Serie, die 2015 im Rahmen der Berliner Festspiele mit dem Performancepublikum als Studiopublikum aufgezeichnet wurde. In zehn aufeinanderfolgenden Tagen wurden Episoden einer Season B + F gedreht. Body + Freedom wurde später am Tanzhaus Zürich zu einer Bühnenversion adaptiert, welche die Schnittstelle zwischen Live Performance und TV Shooting untersucht. B + F ist demzufolge ein Hybrid aus Talk, Game, Reality Show und Bühnenshow, mit Kunstschaffenden unterschiedlicher Sparten als Hauptakteur_innen und dem Publikum als aktivem Mitglied des Produkts.

Uraufführung
Dauer: 75 min

Weitere Performances von Holzinger / Lange / Machaz / Riebeek / Scheiwiller:
Body+Freedom Audience Training

Performance für Personen unter 18 Jahren nicht geeignet!

Dauer: 75 Min
27.7.2016, 23:00
Odeon
ausverkauft
29.7.2016, 21:00
Odeon
Add-on
30.7.2016, 21:00
Odeon
Thomas Lenden
Thomas Lenden
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 03.03.2024, 04:29 | Link: https://www.impulstanz.com/performances/pid798/