Ivo Dimchev (US/BG)
METCH

© Ivo Dimchev

Wenige Künstler*innen gehören so sehr zu ImPulsTanz wie Ivo Dimchev. Seit vielen Jahren begeistert er Festivalbesucher*innen mit seiner unvergleichlich schönen Stimme und den melancholisch-schmutzigen Texten seiner Songs – fordert aber ihr zurückgelehntes Schauen auch immer wieder heraus, tritt in direkten Dialog mit ihnen, möchte wissen, wer da unten sitzt und zu ihm hochsieht. So auch in seinem interaktiven Solo METCH: Dimchev weiß um seine Beliebtheit als Sänger und Songwriter und „crasht“ die Erwartungen an ihn, indem er seine „unvorhersehbare Beziehung zu Theater, Tanz, Politik und zeitgenössischer Kunst“ in den Vordergrund rückt. Unverkennbar wie unwiderstehlich bleibt dabei seine Mixtur aus Anarchie und Zartheit.

Österreichische Erstaufführung

Dauer: 80 Min
Preise: 20 / 28 Euro
Ermäßigt: 17 / 23 Euro

In englischer Sprache.
Diese Performance enthält Theaternebel, Stroboskop-Lichteffekte und laute Musik.
Diese Performance enthält Nacktheit und explizite Inhalte. Empfohlen ab 18 Jahren.
16.7.2024, 23:00
Schauspielhaus
18.7.2024, 23:00
Schauspielhaus
© Ivo Dimchev
© Ivo Dimchev
© Ivo Dimchev
© Ivo Dimchev
© Ivo Dimchev
© Ivo Dimchev

CREDITS

Konzept, Musik und Text: Ivo Dimchev
METCH wurde vom 16. bis zum 25. Februar 2024 im La Mama Experimental Theatre Club in New York (US) uraufgeführt. Nach In Hell with Jesus/Top 40 ist METCH Ivos zweite Premiere als Artist in Residence bei La Mama.

MEHR VON Ivo Dimchev