Performances 2009

Performances 2009

"The Song" © Michel Francois

Rosas / Anne Teresa De Keersmaeker (BE)
The Song

"The Song" © Michel Francois
"The Song" Ein Laboratorium aus Bild und Sound, Bewegung und Raum, in dem neun Tänzer und eine Tänzerin versuchen, dem Körper in einer sich ständig verändernden Umgebung eine neue Position zu verleihen. In ihrer jüngsten Choreografie „The Song“ untersucht die berühmte Belgierin Anne Teresa De Keersmaeker zusammen mit der Lichtdesignerin Ann Veronica Janssens und dem Bühnenbildner Michel François die Entgrenzungen des menschlichen Körpers und des Theaterraums. „The Song“ erklingt an der Schwelle zum Posthumanismus, dort, wo der Mensch sich seinen technologischen Replikanten zu überlassen beginnt. Wird an diesem Punkt alles Menschliche überflüssig? Ist das der Moment für den Künstler, sein bisheriges Wissen hinter sich zu lassen und ganz neu anzufangen? In „The Song“ verfließt das Theater in den Publikumsraum und in die Hinterbühne. Es verwandelt sich in einen hellen, virtuellen Ort, auf dessen Bestimmung nur noch das Allernotwendigste hinweist. Das Stück selbst erweist sich als eine Transitstation zwischen mathematischer Präzision und menschlicher Freiheit, als eine ihre Bindungen überschreitende Performance, in der die Hierarchien zwischen Gewicht und Leichtigkeit, Körper und Geist, den TänzerInnen und ihrer Umgebung verschwinden. Anne Teresa De Keersmaeker & Rosas - "Rosas danst Rosas"
17.7.2009, 21:00
Volkstheater
Add-on
18.7.2009, 21:00
Volkstheater
19.7.2009, 21:00
Volkstheater
© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 08.08.2022, 22:29 | Link: https://www.impulstanz.com/performances/id636/