Geumhyung Jeong (KR)
Find, Select, Copy and Paste

Museum
© Haewook Park

Geumhyung Jeongs Arbeiten sind für gewöhnlich äußerst fein gearbeitetes, mitunter befremdliches Puppenspiel. In ihrer Werkschau bei ImPulsTanz 2022 setzte sie ihren Körper immer wieder auf unvorhersehbare Weise ins Verhältnis zu den sie umgebenden Robotern, Staubsaugern und Haarbürsten, erweckte sie zum Leben, bis die Grenzen zwischen reglosem Objekt und handlungsfähiger Person sich aufzulösen schienen. Heuer kommt sie mit demselben Bewegungsmaterial erneut ins mumok – vom haptischen Material, von den Objektpuppen, ist jedoch keine Spur mehr. Vielleicht aber doch: ein Echo des Gewesenen, eine präsente Nicht-Präsenz, die uns unsere tiefe Verstricktheit mit und gleichzeitige Losgelöstheit von der Welt, die uns umgibt, noch schonungsloser vor Augen führt.

Österreichische Erstaufführung

Dauer: 70 Min
Preis: 24 Euro
Ermäßigt: 20 Euro

Diese Performance enthält Nacktheit. Empfohlen ab 16 Jahren.
24.7.2024, 18:00
mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien
Tickets
26.7.2024, 18:00
mumok – Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien
Tickets
© Haewook Park
© Haewook Park