Performances 2023

Performances 2023

© Lucie Jansch

Lucinda Childs / Robert Wilson (IT/US)
RELATIVE CALM   music by Jon Gibson, Igor Stravinsky, John Adams

© Lucie Jansch

Das passiert, wenn die Doyenne des postmodernen Tanzes Lucinda Childs und der Theatergeneralist Robert Wilson – zwei große Persönlichkeiten der Bühnenkunst mit gemeinsamer Vergangenheit – pandemiebedingt allein zu Hause sitzen und sich eingesperrt fühlen: Man tauscht sich aus und sucht nach Inspirationen für die Zeit nach der Krise. Hier kommt das Resultat: RELATIVE CALM, ein bildgewaltiges Stück mit starker Musik und eindrucksvollen Videoprojektionen. Childs und Wilson, das künstlerische Traumpaar seit Einstein on the Beach, ihrer ersten Kooperation vor fast einem halben Jahrhundert, haben sich gemeinsame Arbeiten aus den Eighties zur Musik von Jon Gibson und John Adams neu vorgenommen und daraus diesen neuen Dreiteiler für die große Bühne geschaffen – inklusive einer Erweiterung: Childs’ Choreografie von Strawinskys Pulcinella Suite. Getanzt wird dieser magische Abend von dem Ensemble des römischen MP3 Dance Project unter der Leitung von Michele Pogliani.

Österreichische Erstaufführung

Dauer: 75 Min
7.7.2023, 21:00
Volkstheater
ausverkauft
Add-on
8.7.2023, 21:00
Volkstheater
ausverkauft
9.7.2023, 21:00
Volkstheater
ausverkauft
10.7.2023, 21:00
Volkstheater
ausverkauft
© Lucie Jansch
© Lucie Jansch
© Lucie Jansch
© Lucie Jansch
© Lucie Jansch
© Lucie Jansch

CREDITS

Konzept, Beleuchtung, Video, Bühnenbild und Regie: Robert Wilson
Choreografie: Lucinda Childs
Musik: Jon Gibson, Igor Strawinsky, John Adams

MP3 Dance Project
unter der Regie von: Michele Pogliani 
Mit: Agnese Trippa, Giovanni Marino, Nicolò Troiano, Sara Mignani, Asia Fabbri, Mariagrazia Avvenire, Mariantonietta Mango, Giulia Maria De Marzi, Xhoaki Hoxha, Gerardo Pastore, Maria Pia Giordani, Alexandru Mihaita Tanasa

1. Jon Gibson Rise (1981): Bläser, Keyboards, Autoharp, Ambient-Aufnahmen, Sopransaxophone und Perkussion (New World Records)
2. Lucinda Childs knee play 1 – quotes from Nijinsky’s Diaries
3. Igor Strawinsky Pulcinella (1922): Aufgeführt und aufgenommen von PMCE Parco della Musica Contemporanea Ensemble unter der Leitung von Tonino Battista
4. Lucinda Childs knee play 2 – quotes from Nijinsky’s Diaries
5. John Adams Light over water / Teil 3 (1985): Sinfonie für Blechbläser und Synthesizer, New Albion Records

Mitwirkender am Bühnenbild: Flavio Pezzotti 
Mitarbeiter für das Licht-Design: Cristian Simon
Mitwirkender Video-Designer: Tomek Jeziorski 
Kostüme: Tiziana Barbaranelli 
Ton: Dario Felli
Maske: Claudia Bastia 
Technische Leitung: Enrico Maso 
Inspizientin: Petra Deidda 
Assistenz Beleuchtung: Fabio Bozzetta
Assistenz Video-Design: Michele Innocente
Assistenz Kostüme: Flavia Ruggeri 
Fotos: Lucie Jansch
Projektleitung: Marta Dellabona 
Produktion und Kommunikation: Martina Galbiati 
Persönliche Assistenz Robert Wilson: Liam Krumstroh

RW-Work, New York www.robertwilson.com

MEHR VON Lucinda Childs / Robert Wilson

PASST DAZU

© ImPulsTanz - All rights reserved
Date: 21.02.2024, 19:20 | Link: https://www.impulstanz.com/performances/id2717/